Close to the Sun – Release im Oktober auf Konsolen

Wired Production veröffentlicht im Oktober den Horrortitel ‚Close to the Sun‘ für PlayStation 4, Xbox One und Switch, nachdem dieser bereits erfolgreich auf dem PC gestartet ist.

Entwickelt vom italienischen Entwickler Storm in a Teacup entführt Close to the Sun die Spieler in eine alternative Geschichte, die von den wissenschaftlichen Durchbrüchen von Nikola Tesla bestimmt wird. Rose Archer kommt an Bord der Helios, wo ein episches Abenteuer und Mysterium das Verschwinden ihrer Schwester Ada und der Schiffsbesatzung verschleiert.

Mithilfe der enorm leistungsfähigen Unreal Engine 4, gepaart mit neuesten Technologien, wird dem Spieler ein hochwertiges und mitreißendes Erlebnis geboten. Bereits die Vorschauversion von Close to the Sun konnte in der Vergangenheit zahlreiche Redakteure und Influencer überzeugen.

Unheimlich und faszinierend wird das Spiel am 29. Oktober erhältlich sein.