Conan Chop Chop erneut verschoben & gleich nochmal (Update)

Funcom muss noch einmal ‘Conan Chop Chop’ verschieben, das somit nicht wie geplant in diesem Februar erscheint. Als neuen Release gibt man das zweite Quartal 2020 an.

Zur erneuten Verschiebung heißt es diesmal:

„Wir sind fast am Ziel. Die zusätzliche Zeit ist, um sicherzustellen, dass das Spiel für den Online-Mehrspielermodus optimiert ist, und um uns die Möglichkeit zu geben, hier und da etwas Politur hinzuzufügen. Im Grunde geht es darum, diesen endgültigen Chop zu implementieren “, sagt Philip Mayes, CEO von Mighty Kingdom, und fügt hinzu, dass dies nicht nur ein One-Chop-Spiel ist. Dies ist Conan Chop Chop, und das erfordert besondere Aufmerksamkeit für Details. “

Conan Chop Chop wird bis zu 4 Couch-Coop-Spieler unterstützen und spielt in Hyboria, der Welt, die der Fantasy-Autor Robert E. Howard vor über 80 Jahren erschaffen hat. Darin müsst ihr die Pläne des bösen Zauberers Thoth-Amon vereiteln, der den noch bösartigeren Zauberer Xaltotun wiederbeleben will. Wenn es ihm gelingt, wird er die Welt zu einer Ewigkeit der Finsternis und Versklavung verdammen. Nur ihr könnt ihn aufhalten, aber dazu müsst ihr eure ganze List einsetzen. Ihr müsst all euren Mut und eure Schwertkünste zusammenbringen. Ihr müsst ChopChop!

Nähere Details zum neuen Release-Datum folgen.

Update: Auch den geplanten Release in diesem zweiten Quartal des Jahres kann man nicht einhalten und hat das Spiel weiter verschoben. Jedoch gibt es keine Angaben dazu, wann der Titel auch nur ungefähr erscheinen wird.