Cyberpunk 2077 im Test – So wertet die Welt

Seit wenigen Minuten ist das Review-Embargo zu Cyberpunk 2077 vorbei, so dass nun auch die ersten Eindrücke der internationalen Medien online gehen.

Eines vorweg: bislang haben nur sehr wenige Medien überhaupt einen Blick auf Cyberpunk 2077 werfen können, und dann fehlte bis vor wenigen Tagen noch der Day One Patch, der laut CD Projekt vieles optimiert und verbessert.

Insofern haben viele weitere Magazine angekündigt, dass sie ihre Eindrücke erst zu einem späteren Zeitpunkt teilen werden. Dennoch wollen wir euch die ersten Wertungen und Impressionen zu Cyberpunk 2077 nicht vorenthalten.

GameSpot – 7/10

„Cyberpunk 2077 hat herausragende Nebenquests und starke Hauptfiguren, obwohl seine fehlerhafte, oberflächliche Welt und der Mangel diese zu nutzen es zum Erliegen bringt.“

GameWatcher – 9/10

„Das Problem ist, dass es funktioniert, wenn es funktioniert, aber wenn es nicht funktioniert, funktioniert es wirklich nicht. Glücklicherweise sind die Tiefpunkte des Spiels wie das schreckliche binäre Stealth-System und die Fehler und der Mangel an Lifetime Quality entweder behebbar oder stark übergewichtet durch die guten Teile, und die Gesamtzahl ist immer noch viel höher als der Durchschnitt vieler anderer Spiele da draußen.“

VG247 – 5/5

„Mit so viel zu sehen und zu tun ist Cyberpunk 2077 die Art von Rollenspiel, bei dem man strahlt und Stunden vergehen. Genau das ist es, was wir brauchen, um 2020 zu beenden.“

IGN – 9/10

„Cyberpunk 2077 versetzt euch mit wenigen Einschränkungen in das wunderschöne und blendend dichte Stadtbild. Es bietet eine erstaunliche Auswahl an Möglichkeiten, wie man seinen Charakter aufbaut, sich Quests nähert und Feinden begegnen kann, und eure Entscheidungen können einen spürbaren und natürlichen Einfluss auf die Welt um euch herum und die Geschichten der Menschen haben, die darin leben. Es ist allerdings eine Schande, dass frustrierend häufige Fehler eine ansonsten gute Atmosphäre zerstören können, aber das beeindruckend flexible Design von Cyberpunk 2077 macht es zu einem wirklich bemerkenswerten Rollenspiel.“

GamesBeat – 3/5

„Ein Großteil des Spiels ist nur dazu da, gut auszusehen. Und das ist in Ordnung – aber es bedeutet, dass ich nicht viel Zeit damit verbringen möchte, um durch die Welt zu wandern. Wenn die Umgebung hauptsächlich dazu dient, während ich die Quests erledige, im Hintergrund zu wirken, werde ich mich wahrscheinlich hauptsächlich an die Hauptgeschichte halten, sehen, was passiert, und dann abprallen. Es ist in Ordnung, ein solches Spiel zu machen – für viele ist das das Versprechen von Cyberpunk 2077. Es war einfach nicht das Versprechen für mich.“

Weitere Wertungen

  • GameReactor – 7/10
  • WindowCentral – 5/5
  • GamesRadar – 5/5
  • TechRadar – 4/5
  • ScreenRant – 4/5
  • RPGSite – 9/10
  • GameSpew – 10/10
  • GodisaGeek – 10/10
  • DigitalSpy – 5/5
  • TrustedReviews – 4/5
  • The Gamer – 5/5
  • PCGamesN – 9/10

Cyberpunk 2077 erscheint offiziell am 10. Dezember, der Pre-Load ist ab sofort live auf PS4.