Cyberpunk 2077 in finaler Entwicklungsphase, keine Verschiebung mehr erwartet

CD Projekt hat in seinem aktuellen Quartalsbericht bestätigt, dass sich ihr RPG Cyberpunk 2077 in der finalen Phase der Entwicklung befindet. Eine weitere Verschiebung sei somit nicht zu erwarten,

In einem kurzen Statement schreibt CD Projekt dazu:

„CD PROJEKT RED führt die letzte Entwicklungsstufe seines bislang umfangreichsten Rollenspiels durch: Cyberpunk 2077. Das Spiel bietet eine lebendige, offene High-Tech-Welt, in der die Spieler die Rolle von V übernehmen – einem Cyberpunk, der kürzlich in die gefährlichste Metropole der Zukunft gegangen ist: Night City. Das Gameplay von Cyberpunk 2077 folgt den Regeln des von Mike Pondsmith entwickelten RPG-Systems Cyberpunk 2020.“

Darüber hinaus erwähnt man in dem Geschäftsbericht auch, dass sich die The Witcher-Serie weltweit über 50 Millionen Mal verkauft hätte. CD Projekt ist damit eines der wertvollsten Gaming-Unternehmen in Europa, die damit auch Ubisoft überholt haben.

Cyberpunk 2077 erscheint am 17. November 2020.