Dark Souls: Remastered – Kostenloser Network-Test startet heute (Update)

Im Zuge der Ankündigung von ‚Dark Souls: Remastered Amiibo‘ für Nintendo Switch hat Bandai Namco einen kostenlosen Network Test angekündigt, der vor dem Release geplant ist.

Der Network Test findet auf allen Plattformen statt, mit dem ein Teil des Spiels bereits heruntergeladen und ausprobiert werden kann. Im Fokus steht dabei das Testen der Online-Infrastruktur und die Online-Features von Dark Souls: Remastered. Der Network-Test findet auf PS4 und Xbox One am 11. und 12. Mai 2018 statt. Den passenden Client könnt ihr ab heute im PlayStation Store herunterladen.

Zur Ankündigung des Spiels hieß es außerdem:

„In der Welt von Dark Souls Remastered gibt es neun online Pakte zu entdecken, welche die Interaktionen zwischen den Spielern fördern werden. Kooperation oder Konfrontation, Unterstützung oder Verrat – für welche Allianz sich Spieler entscheiden, bleibt ganz ihnen überlassen. Bis zu sechs Spieler können online miteinander spielen, um sich in der Kampagne zu unterstützen oder zu bekämpfen.“

Dark Souls: Remastered selbst erscheint am 25. Mai für PS4, Xbox One und Switch.

(Update)

Bandai Namco hat jetzt auch die exakten Startzeit für Europa bekannt gegeben. Spieler müssen sich demnach im Vorfeld für den Test registrieren und den Client herunterladen, der bereits im PlayStation Store verfügbar ist.

  • 2. Mai 00:01 CEST: Ab diesem Datum kann der Netzwerk-Test Client von Spielern im PlayStation Network und Microsoft Store heruntergeladen werden.
  • 8. Mai 11:59 CEST: Der Test Client kann nicht mehr heruntergeladen werden.
  • 11.-12. Mai: Die Spieler können dem Netzwerk-Test beitreten und sich zwischen 18:00 und 23:59 CEST den gefährlichen Bedrohungen von Lordran stellen.
Dark Souls: Remastered - [PlayStation 4]
  • Bandai Namco Entertainment Germany
  • Videospiel

Have your say!

1 0