Dead or Alive 5: Last Round – Koei Tecmo warnt vor schwerem Savegame Bug

Publisher Koei Tecmo warnt derzeit vor einem schweren Savegame Bug in ‚Dead or Alive 5: Last Round‘, der diesen komplett zerstören kann.

Demnach rät man aktuell davon ab, die Tutorial-Missionen 40.8 und 40.9 beenden zu wollen, da das Spiel hier unter Umständen einfriert und den Savegame dabei zerstört. Betroffen sind alle Versionen in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Spanisch, sowie alle Plattformen auf denen das Spiel erhältlich ist.

Koei Tecmo sei sich dem Problem bereits bewusst und arbeitet an einer Lösung. Für die Umstände entschuldigt man sich dennoch.

[asa]B00OVWEV4O[/asa]