Destiny: Rise of Iron – Name der nächsten Erweiterung bekannt? (Update)

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Statt ‘Destiny 2’ wird es im Herbst zunächst ein weiteres Add-On für Bungie´s MMO geben, das mindestens den Umfang von ‘The Taken King’ entsprechen soll.

Vorab ist nun der Name der Erweiterung ins Netz gelangt, sowie ein erstes Artwork, die demnach auf ‘Rise of Iron’ getauft wurde. Nähere Details zum Inhalt sind derzeit nicht bekannt, lediglich dass man eine Veröffentlichung in diesem September erwartet, heißt es noch dazu.

Destiny-rise-of-iron

Anhand des Artworks und früherer Konzepte von Destiny aus dem Jahr 2012 vermutet man allerdings, dass darin Lord Saladin aus den monatlichen Iron Banner Events eine wichtige Rolle spielen wird. Schauplatz wird zudem wohl eine arktische Umgebung sein, sowie erhält man Unterstützung von einer Gruppe Wölfen.

Bis hier sind dies natürlich alles nur Spekulationen, da zum einen die Echtheit des Artwork noch nicht bestätigt ist und auf der anderen Seite auch schon wieder vieles geändert worden sein könnte.

Mit einer Vorstellung des Add-On wird auf der diesjährigen E3 im Juni gerechnet.

(Update)

Inzwischen gibt es neue Gerüchte zu Destiny 2, dessen Entwicklung angeblich komplett neu gestartet wurde. Geführt wird diese offenbar nun von Luke Smith, der bereits The Taken King entwickelt hat. Activision selbst hat sich jedoch noch nicht zu den Berichten weiter geäußert.

[asa2]B00ZR6LRSG[/asa2]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments