Destiny 2: Forsaken – Gambit-Spielmodus vorgestellt

Activision ist in diesem Jahr mit der neuen Destiny 2-Erweiterung ‚Forsaken‚ auf der E3 vertreten und stellt dort unter anderem den neuen Gambit-Spielmodus vor.

Gambit ist ein brandneuer Hybrid-Spielmodus, eine kompetitive Koop-Erfahrung, die das Beste aus Team-PvE und PvP kombiniert. Zwei Vierer-Teams konkurieren darin, um einen Urfeind zu beschwören und ihn als erstes niederzubrennen. Die Aufgabe besteht darin, das andere Team zu zerstören, indem du einen Blocker entsendet oder direkt mit einem deiner eigenen Spieler eindringst.

Zudem wurde auf der E3 bestätigt, dass man die Inhalte wie Waffen und Ausrütung, die man sich im ersten Jahr verdient hat, an die Anforderungen von Forsaken anpassen wird. So müssen die Spieler nicht erst wieder von ganz vorne beginnen. Schon jetzt lohnt es sich daher, an der Faction Rally teilzunehmen, da die Inhalte später mit in die Erweiterung übernommen werden können.

Insgesamt verspricht Forsaken dann folgende Inhalte:

  • Bring die 8 Barone und ihre Crew zur Strecke
  • Zwei neue Schauplätze: die Wirrbucht und die Träumende Stadt
  • Ein brandneuer Raid
  • Der neue kompetitive 4-gegen-4-PvE-Modus „Gambit“
  • Setze mit neun zusätzlichen Supers neue Kräfte frei
  • Sammle neue exotische Waffen, Rüstung und Ausrüstung
  • Der brandneue Waffen-Archetyp „Legendärer Bogen“
  • Neue Story-Missionen, Abenteuer, Schauplatz-Aktivitäten und mehr

Destiny 2: Forsaken erscheint am 04. September 2018.

Destiny 2 - Forsaken DLC | PS4 Download Code - deutsches Konto
  • Bestelle vor und erhalte Caydes Exotisches Versteck! Weitere Infos dazu in der Produktbeschreibung.
  • Das Spiel kann nur online gespielt werden. Um Destiny 2 Forsaken spielen zu können ist das Spiel...

Have your say!

0 0