Disney Plus – Dafür lohnt sich der neue neue Streaming-Dienst wirklich

Seit wenigen Wochen ist auch in Deutschland der Streaming-Dienst Disney Plus verfügbar, der bereits mit dem Initial-Start in den USA im vergangenen Jahr für Furore sorgte. Die Streaming-Plattform Disney Plus schafft es durch ihr Angebot an Filmen und Serien, Menschen aller Altersgruppen zu begeistern. Während sich die Kinder mit den heutigen Helden identifizieren können, genießen viele Erwachsene die Nostalgie, die Disney Filme ihnen bieten. Manche Filme gelten als echte Klassiker, die von Groß und Klein gerne gesehen werden. Einige davon stellen wir in diesem Artikel vor.

Star Wars – Darauf hat man gewartet

Allein die Tatsache, dass die Star Wars Filme seit über 40 Jahren mit Begeisterung angesehen und noch heute neue Filme gedreht werden, zeigt, dass Star Wars generationenübergreifend einen einzigartigen Stellenwert hat. Menschen aller Altersgruppen finden die Filme spannend und lassen sich gerne in eine aufregende und actionreiche Zukunft hineinziehen. Vor allem die ursprünglichen Charaktere von Han Solo bis Luke Skywalker erfreuen sich großer Beliebtheit, aber auch neuere Charaktere wie Rey oder Kylo Ren versammeln eine riesige Fan-Gemeinde hinter sich.

Bei Disney Plus besteht die Möglichkeit, das ganze facettenreiches Spektrum der Star Wars Saga auf sich wirken zu lassen. Wer vor allem die alten Filme mochte, kann sie sich hier noch einmal in voller Länge anschauen und die Nostalgie genießen. Fans der neueren, modern inszenierten Filme kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Somit werden die Filme den unterschiedlichen Altersgruppen gerecht und bereiten sich darauf vor, neue Fans für kommende Jahrzehnte zu gewinnen. Denn seit Disney sich die Rechte an Star Wars gesichert hat und neue Filme produziert, sind in der Star Wars Welt wieder alle Möglichkeiten offen.

Insbesondere sind es aber die technischen Highlights von Disney Plus, die Star Wars-Fans immer und immer wieder in den galaktischen Krieg ziehen lassen. Exklusiv werden hier Features wie Dolby Vision geboten, das es nicht mal bei der jüngst veröffentlichten Skywalker-Saga auf UHD gibt. Obendrauf sind die Originalfilme (IV bis VI) nun erstmals auch in 4K erlebbar.

Die Eiskönigin

Disney ist dafür bekannt, in seinen Filmen Prinzessinnen einzubauen, die ein großes Selbstbewusstsein besitzen und sich für ihre Sache einsetzen. Hierdurch sind die verschiedenen Filme in der Lage, gerade jüngeren Zuschauern Mut zu machen und ihnen Selbstbewusstsein für ihren Lebensweg mitzugeben. Zwei der bekanntesten und beliebtesten Prinzessinnen aus dem Disney-Universum sind Elsa und Anna aus dem Film „Die Eiskönigin“. Sie begeistern vor allem durch ihren schwesterlichen Zusammenhalt und dadurch, dass Elsa die Macht über das Eis besitzt.

Die Filme „Die Eiskönigin“ und „Die Eiskönigin 2“ (auch unter „Frozen“ bekannt) vereinen alle Elemente, die Disney groß gemacht haben. Hierzu gehören unter anderem die eingängigen und emotionalen Songs, die die Filme tragen. Gerade das Lied „Let it go“, das Elsa im ersten der beiden Filme singt, war ein riesiger Erfolg und wird von den Menschen bis heute genossen. Auf Disney Plus können die beiden Filme jederzeit angesehen werden, sodass die Zuschauer in die eisige Welt der Eiskönigin eintauchen können. 

Tipp: Wenn Ihr Kind vollends dem Disney-Fieber verfallen ist, wird es passende Kleidung mit Disney-Helden zum Filmschauen lieben! Versehen mit Motiven von Elsa und Anna über Micky Maus bis hin zu den Minions sind mittlerweile tolle Kindersachen erhältlich.

Marvel’s Spider-Man

Spider-Man gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Superhelden überhaupt. Der Mann, der von einer radioaktiven Spinne gebissen wird und dadurch selbst diverse Spinnen-Fähigkeiten erlangt, ist für viele eine Identifikationsfigur. Er möchte stets das Beste für alle Menschen, hat hierbei jedoch mit vielen Hindernissen und persönlichen Schwierigkeiten zu kämpfen. Gleichzeitig ist es einfach cool anzusehen, wie Spider-Man an Fassaden hochklettert oder sich von Hochhaus zu Hochhaus durch die Stadt schwingt.

Mittlerweile gibt es eine beachtliche Anzahl an Spiderman-Filmen und -Serien, von denen ein Großteil bei Disney Plus zu sehen ist. Während einige schon recht alt sind und vor allem nostalgischen Wert habenuns in Nostalgie schwelgen lassen, sind andere aktuellen Datums und begeistern eine junge Generation. Spider-Man hat es geschafft, über viele Jahrzehnte hinweg populär zu sein und zu bleiben und bringt den Menschen bis heute sehr gute Unterhaltung.

PAW Patrol

Die Paw Patrol ist eine Gruppe von Hunden, die für das Gute kämpft und sich für die Gerechtigkeit einsetzt. Mit ihr erobert Disney vor allem die Herzen des jüngeren Publikums und unterhält es auf sehr niedliche und amüsante Weise. Die Filme der Paw Patrol dienen insbesondere dazu, Kindern den Unterschied zwischen Gut und Böse bewusst zu machen und ihnen die Kraft und das Selbstbewusstsein zu geben, sich selbst immer für das Richtige einzusetzen und anderen zu helfen.

Disney Plus bietet Familien die Möglichkeit, gemeinsam die Filme und Folgen der Serie zu sehen, die es von der Paw Patrol bereits gibt. Dies macht einerseits Spaß und fördert das Gemeinschaftsgefühl und ist auf der anderen Seite lehrreich. Zudem werden immer noch neue Folgen der Paw Patrol gedreht, sodass immer wieder neue Inhalte bei Disney Plus zur Verfügung stehen.

Micky und seine Freunde

Bei den besten Filmen und Serien auf Disney Plus dürfen Micky Maus und seine Freunde natürlich nicht fehlen. Sie sind der animierte Beweis dafür, dass gute Fernseh- und Zeichentrickunterhaltung den Test der Zeit bestehen kann. Die einzelnen Disney-Helden sind teilweise über 70 Jahre alt, haben von ihrer Beliebtheit und Relevanz aber nichts verloren. Bis heute sehen sich Menschen jeden Alters die Filme an und lachen, weinen und fiebern mit ihnen mit. Die verschiedenen Figuren sind so sympathisch, dass man ihnen einfach gerne zusieht, aber so chaotisch, dass man über sie lachen kann und sie nicht allzu ernst nimmt – beste Fernsehunterhaltung also.