Dragon Ball: The Breakers – Asymmetrisches Multiplayer-Game angekündigt

Die Dragon Ball-Serie geht weiter und findet in Dragon Ball: The Breakers ein asymmetrisches Online-Multiplayer-Spiel, das Bandai Namco heute angekündigt hat.

Dragon Ball: The Breakers ist im Universum von Dragon Ball Xenoverse, in dem Spieler die Möglichkeit haben, in die Rolle einer der bekannten Bösewichte des Franchises zu schlüpfen, der im Spiel die Bezeichnung „Räuber“ trägt.

Diesem gegenüber stehen die sieben “Überlebenden”, welche allerdings keine Superkräfte besitzen. Der Räuber muss seine überwältigende Kraft nutzen und die Überlebenden ausschalten. Diese sind zudem in einem “Zeitsaum” gefangen, in dem Zeit und Raum durcheinandergeworfen wurden.

Dragon Ball: The Breakers

Ziel ist es, zusammenzuarbeiten, um den Räuber zurückzudrängen und mit der Superzeitmaschine zu entkommen. Spieler können auf dem Spielfeld zudem verschiedene Iems einsetzen und versuchen, ihre Flucht strategisch zu planen.

Dragon Ball: The Breakers erscheint für PlayStation 4 und Xbox One, einschließlich Abwärtskompatibilität zu den neuen Konsolen.

Weitere Details zu Dragon Ball: The Breakers möchte man in Kürze vorstellen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x