Dungeons 3 – Complete Collection mit 7 DLCsab heute erhältlich

Kalypso Media hat heute die Dungeons 3 – Complete Collection veröffentlicht, die mit satten 7 DLCs zum Hauptspiel ausgestattet ist. Zur Feier des Tages hat Kalypso Media einen Release-Trailer veröffentlicht und in einer ein einer übersichtlichen Infografik den ewig tobenden Kampf zwischen dem (ekelhaft – Anmerkung der Redaktion) Guten und dem Absolut Bösen in der „Dungeons 3“-Sage verewigt.

Die Dungeons 3 – Complete Collection ist das ultimativ böse Dungeons 3-Erlebnis und umfasst das Basispiel (inklusive zahlreichen Content-Updates) und allen sieben Erweiterungen des Fan-Lieblings: Once Upon a TimeEvil of the CaribbeanLord of the KingsClash of GodsAn Unexpected DLCFamous Last Words und A Multitude of Maps.

Natürlich beinhaltet die Dungeons 3 – Complete Collection beliebte Features wie den ikonischen Erzähler und den kooperativen Modus, in dem sich Spieler in der Kampagne zusammenschließen und gemeinsam in der Rolle des Absolut Bösen jeglicher Herausforderungen stellen.

Features

  • Folge der epischen Geschichte mit unvergesslichen Charakteren im ewigen Kampf zwischen Gut und Böse! Erlebe die ganze Pracht des ausgezeichneten Dungeon-Managers– als Dungeon-Sim in der Unterwelt und als Echtzeitstrategie an der Oberwelt.
  • Enthält die Erweiterungen „Once Upon a Time“, „Evil of the Caribbean”, „Lord of the Kings”, „Clash of Gods”, „An Unexpected DLC”, „Famous Last Words”, die Gefechtskarten-Sammlung „A Multitude of Maps” und alle bisher erschienenen, kostenlosen Inhalts-Updates.
  • Noch mehr Bosheit: Insgesamt mehr als 50 Missionen und über 50 Stunden Spielzeit, zufallsgenerierte Karten, ein brandneuer Koop-Modus für zwei Spieler, einen kompetitiven Multiplayer-Modus für bis zu 4 Spieler, mehr Räume und Monster und mehr einzigartige Fähigkeiten.
  • Kein Pardon: Der berühmt-berüchtigte Dungeons-Erzähler kommentiert das Spielgeschehen und sorgt noch im dunkelsten Dungeon für Heiterkeit.