Dungeons & Dragons: Dark Alliance – Cinematic Trailer & Reviews zum Release

Zum Release von Dungeons & Dragons: Dark Alliance am heutigen Dienstag zeigen Wizards of the Coast und Tuque Games einen beeindruckenden Cinematic Launch Trailer.

Dark Alliance bringt die Welt von Dungeons & Dragons in einem explosiven Action-RPG voller Echtzeitkämpfe und dynamischem Koop erneut auf Konsolen. Frostriesen und rachsüchtige Drachen streifen hier unkontrolliert durch Icewind Dale, während einfallende Armeen des Bösen jeden Tag stärker werden. Nun liegt es an den vier Helden, den Ansturm der Kreaturen zurückschlagen und sich der Dunkelheit entgegenstellen.

Erste Reviews online

Bei den Kritikern kommt Dungeons & Dragons: Dark Alliance etwas gemischt an, das sich bislang eher im Durchschnitt festsetzt. PSU schreibt zum Beispiel, dass Dungeons & Dragons ein Spiel für Leute sei, um mal Dampf abzulassen.

„Das lustige Kampf- und Loot-System hat mich dazu gebracht, zurückzukommen, auch wenn es schade ist, dass die Geschichte, die im D & D-Universum spielt, die von einem produktiven Autor geschrieben wurde, ihrem Potenzial nicht gerecht wird. Es ist auch verblüffend, dass dem Spiel auf der PS5 fast keine Liebe geschenkt wurde, um ihre Performance oder sogar den DualSense-Controller zu nutzen.“

GamesBeat ergänzt:

„Dark Alliance fühlt sich an wie viele D&D-Adventure an: Manchmal muss man sich durch einige Kämpfe beißen, um mehr über die Welt zu erfahren und eine gute Geschichte zu genießen.“

Für den ansprechenden Preis von 40 EUR kann man hier wohl aber nicht sehr viel falsch machen, heißt es.

Dungeons & Dragons: Dark Alliance ist ab sofort erhältlich.

1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x