Dust 514 – Details zu den Microtransaktionen

CCP hat nun einige Details zu den Microtransaktionen verraten, mit denen sich ihr Spiel Dust 514 nachher finanzieren wird.

Zwar ist das Spiel als Free-to-Play Konzept gedacht, allerdings muss man, um den Spiel beitreten zu können 20 Dollar / Euro zahlen, die im Spiel aber als Währung gutgeschrieben werden. Das ist eine kleine Absicherung seitens CCP.

Diejenigen, die Items kaufen und diejenigen, die es nicht tun, können Items untereinander tauschen, sodass das Problem des Win/Buy Systems nicht vorhanden ist, wie es andere Free-to-Play Spiele haben.

Man geht auch davon aus, dass es einige Spieler geben wird, die Dust 514 gar nicht spielen werden, da sie sich nur im virtuellen Marktplatz herum treiben werden, ähnlich wie bei EVE Online.

Ein Release von Dust 514 ist für nächsten Sommer geplant.

Quelle: Joystiq

[asa]B004VR39YW[/asa]

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x