Dying Light – 10 kostenlose DLCs angekündigt (Update)

Obwohl das Survival-Adventure ‘Dying Light’ bereits seit 2015 erhältlich ist, erfreut sich das Spiel auch weiterhin größter Beliebtheit. Diese Treue möchte Entwickler Techland nun mit 10 weiteren DLCs belohnen, die über das kommende Jahr erscheinen.

Wie der Entwickler dazu erklärt, würden wöchentlich noch immer 500.000 Spieler aktiv unterwegs sein, was gerade einmal 200.000 weniger seien als zum Launch-Zeitraum. Dies würde zeigen, dass die Community noch immer groß, aktiv und engagiert sei, was man dementsprechend auch belohnen möchte.

“Da wir fest an eine Zusammenarbeit zwischen den Design Teams und Spielern glauben, hoffen wir, dass diese Ankündigung unsere Fans dazu ermutigt, ihre Gedanken, Stories und Ideen mit uns zu teilen, um zu schauen, wie wir deren Erfahrung weiter verbessern können.”

Der erste DLC soll bereits innerhalb der kommenden Woche erscheinen, wozu neue Gameplay-Mechaniken, Locations, Story-Quests, Gegner, Waffen und mehr gehören. Wie oben erwähnt, können die Spieler auch nach wie vor Einfluss auf die Entwicklung der DLC-Inhalte ausüben, die danach geplant sind.

(Update)

Techland hat noch einmal ein Trailer veröffentlicht, der auf die kommenden DLCs eingeht.

Like it or Not!

34 0

1 Comment

  1. Supa. Habe das Game immer noch nicht durch, da bockschwer, freue mich aber immer auf Gratis Inhalt. Wie weiland beim guten alten Witcher.

Comments are now closed for this post.
108 Shares
Teilen106
Twittern
+12
Pin