Elden Ring – Erstes Bild aus dem Multiplayer veröffentlicht

From Software nutzt die Tokyo Game Show, um ein erstes Bild aus dem Multiplayer von Elden Ring zu zeigen, das 2022 erscheint.

Das Bild zeigt drei der Tarnished, die über das Land und einen dichten Neben blicken, wobei das schon alles ist, was man dazu verrät.

Der Multiplayer von Elden Ring ist rund um ein KoOp-Erlebnis aufgebaut, wobei es hier viele Gemeinsamkeiten mit Dark Souls geben wird. So lassen sich hier Freunde oder rein zufällige Spieler herbei rufen, wobei man sich dabei auf zwei Spieler pro Session beschränkt.

Dafür möchte man so wenigen Einschränkungen wie möglich geben, so dass das KoOp-Gameplay an fast jedem Ort möglich sein wird, egal ob in Dungeons oder der Welt draußen, einschließlich gegen Boss-Gegner und mehr.

Hierfür wird ein Drop-In / Drop-Out System genutzt, das unkompliziert eine KoOp-Session erstellt. Dazu gibt es auch dedizierte Orte, an denen sich das Matchmaking beschwören lässt, vergleichbar mit Monster Hunter, wo man SOS-Signale hinterließ. Sollten sich keine echten KoOp-Spieler finden lassen, sollen sich wohl auch KI-Mitstreiter beschwören lassen.

RELATED //  Elden Ring - Neuer Story Trailer von den Game Awards

Darüber hinaus sind auch PvP-Session bestätigt worden, wobei diese auch nur im KoOp bestritten werden können und nicht alleine. Da dies schon auf Kritik stieß, sind Änderungen in der Hinsicht bis Release im nächsten Jahr denkbar.

Elden Ring erscheint am 21. Januar 2022.

ELDEN RING (Launch Edition) - [PlayStation 5]
  • ELDEN RING Spiel (physischer Datenträger für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X und Xbox...
  • Poster

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x