Ad image

eSports Boxing Club – Schlagkräftige Fight-Szenen zwischen Canelo Alvarez & Dmitry Bivol

Nach dem Live Fight zwischen Canelo Alvarez und Dmitry Bivol am vergangenen Wochenende in Las Vegas, gibt es nun das virtuelle Replay aus eSports Boxing Club, das derzeit in Entwicklung ist.

Da die Fight Night-Serie von EA Sports aktuell ruht, ergreift man mit eSports Boxing Club, das als sich weiterentwickelndes Spiel präsentiert. Sowohl Boxfanatiker als auch die Entwickler denken ständig über neue Spielfunktionen und Richtungen nach, die das Spiel einschlagen könnte.

Dazu setzt man auf eine Vielzahl großer Namen im Boxen, darunter aktuelle und ehemalige Champions sowie Legenden und aufstrebende Stars. Das Roster umfasst schon jetzt über 100 Namen und wird über die Lebensspanne regelmäßig mit neuen Gesichtern erweitert. Ebenfalls geplant ist eine komplette Character-Creator-Suite mit hochwertigen Grafiken, über verschiedene Kämpferattribute, bis hin zu Disziplin, um so ein bahnbrechendes Eigenschaftssystem zu bieten, das noch nie im Boxen verwendet wurde.

Im Fokus von eSports Boxing Club steht natürlich Authentizität und der Realismus, was von den Venues, über die Visuals, bis hin zum Gameplay reicht. Obendrauf verspricht man ein komplettes Kommentaroren-Team, bestehend aus Paul Dempsey von BT Sports, Johnny Nelson von Sky Sports und Todd Grisham von DAZN.

Das Ziel von eSports Boxing Club ist es, das voll Potenzial der ESBC im hintergrund voll auszuschöpfen, um den Spielern am Ende ein bahnbrechendes Boxspielerlebnis bieten zu können. Wann eSports Boxing Club erscheint, ist jedoch noch unklar.

Share this Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x