Trek to Yomi – Liveaction-Trailer im Akira Kurosawa-Stil mit Hommage an den Artstyle

Seit wenigen Tagen ist das Samurai-Adventure Trek to Yomi von Devolver Digtial und Flying Wild Hog verfügbar, das heute mit einem besonderem Liveaction-Trailer geehrt wird.

Das Video ist vom bekannten Regisseur Akira Kurosawa inspiriert, von dem sich wiederum Trek to Yomi hat inspirieren lassen. Darin widmet man sich dem markanten Artstyle des Spiels, der über Jahrzehnte einen enormen Einfluss auf artverwandte Filme ausübte.

In unserem Review zu Trek to Yomi wurde der Artstyle wie folgt aufgenommen:

„Das Spiel bleibt also schwarz-weiß und auch die Film-Körnung ist ein wichtiger Teil der Ästhetik. Durch tolle Kamerafahrten und starke Sets gelingt es dem Spiel wirklich gut, die Stimmung der Filme optisch einzufangen. Es gibt japanische Dörfer, Tempelanlagen und auch einige mythische Orte. Die durchgehend japanische Sprachausgabe untermalt den Gesamteindruck gekonnt.“

Aber auch sonst steht Trek to Yomi für eine größtmögliche Authentizität, wie Flying Wild Hog anmerkt, das für die Entwicklung von größter Bedeutung war und sorgfältig unter Berücksichtigung der alten japanischen Kultur entwickelt wurde – von den religiösen Überzeugungen bis hin zur Art oder wie ein Kimono angenommen wird. Viele dieser Dinge kann man heute im bekannten Edo-Museum in Tokio bestaunen.

RELATED //  Trek to Yomi - Das sind die Fakten & Launch Trailer

Wer dies lieber selbst erleben möchte und ein kurzweiliges Samurai-Abenteuer sucht, für den ist Trek to Yomi ab sofort im PlayStation Store erhältlich.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x