F1 2021 – Digital Deluxe Edition umfasst Formel 1-Legenden

EA und Codemasters stellen heute die Digital Deluxe Edition zu F1 2021 vor, mit der man sofortigen Zugriff auf einige der legendärsten Formel 1-Fahrer erhält.

Der sorgfältig zusammengestellte dreistufige Kader, der es den Spielern erlaubt, zu Beginn des Spielmodus „My Team“ eine Legende auszuwählen, erlaubt somit einen frühen Blick auf ihre Fahrerstatistik. Diese stehen von Anfang an im MyTeam-Modus zur Verfügung, die anhand verschiedener Ratings hinzugefügt werden können. Mit dabei ist auch der inzwischen verstorben geglaubte Michael Schuhmacher, der fast 1/3 aller Rennen mit einem Sieg beenden konnte und somit das höchste Rating erzielt.

  • Michael Schumacher (94) – 91 Siege in 308 Rennen und siebenmaliger Weltmeister
  • Ayrton Senna (94) – 41 Siege, 65 Pole-Positionen und drei Weltmeisterschaften
  • Alain Prost (93) – 51 Siege, 41 schnellste Runden und vier Weltmeisterschaften
  • Jenson Button (90) – Gewann die Weltmeisterschaft 2009 in der ersten Saison des Brawn GP
  • Nico Rosberg (89) – Gewann neun von 21 Rennen während seiner Meisterschaftssaison 2016
  • David Coulthard (87) – Gewann 2001 13 Rennen, 62 Podestplätze und wurde Vizemeister der Weltmeisterschaft
  • Felipe Massa (86) – 11 Siege, 41 Podestplätze und Zweiter in der Saison 2008

Diese sorgfältig ausgewählten Legendem werden dem Fahrer-Markt hinzugefügt und sobald man die Erwartungen und Gehaltsanforderungen erfüllen kann, stehen sie in MyTeam zur Verfügung, um so die beste Aufstellung aller Zeiten erzielen zu können.

Der neue F1 2021 Karrieremodus

Ein Highlight in F1 2021 ist in diesem Jahr der erweiterte Karriere-Modus, mit einer Option für zwei Spieler, mit der Freunde online beitreten und entweder gemeinsam oder gegeneinander spielen, um auf der Strecke ihre Rivalitäten live aufleben zu lassen.

RELATED //  F1 2021 - Raytracing vorübergehend mit Patch 1.04 deaktiviert

Jeder Pilot kann dabei selbst bestimmen, welche Fahrhilfen er in Anspruch nehmen möchte, wodurch auch unerfahrene Spieler mit den Veteranen auf der Rennstrecke mithalten können. Der Karrieremodus umfasst außerdem den neuen „Realen Saisonstart“, durch den Spieler zu jeder Zeit in der laufenden Saison mit den aktuellen Fahrer- und Konstrukteurswertungen einsteigen können.

F1 2021 erscheint am 16. Juli 2021.