Farming Simulator 22 – Neue Infos, Trailer und Gameplay-Stream

Die einen können es nicht verstehen, die anderen kaum abwarten: Der Farming Simulator erfreut sich äußerst großer Beliebtheit. Natürlich wird auch der neueste Ableger, der Farming Simulator 22 mit Vorfreude erwartet. Auf der Gamescom gibt es nun mehr von Giants Software neustem Streich zu sehen. Es wurden ein neuere Trailer (unten), sowie einige Infos veröffentlicht. Morgen gibt es dann per Stream den großen Reveal.

Was gibts neues auf der Farm?

Im Faming Simulator 22 verschlägt es euch erstmals in mediterrane Gefilde. Die neue, französische Map Haut-Beyleron eignet sich perfekt für den Wein-Anbau. Hier könnt ihr Trauben, Oliven und Hirse anbauen. Natürlich braucht ihr dafür wieder neues Gerät, sowie neue Techniken. Die neue Map könnt ihr im neuen Trailer bewundern.

Es wird außerdem einen Season-Pass geben. Der Farming Simulator 22 bietet mehr Inhalt als je zuvor: Über 400 Maschinen, drei Maps und neue Gameplay-Mechaniken wie Jahreszeiten und Produktionsketten. Doch auch nach dem Release wollen die Entwickler weiter Inhalte nachliefern. Mit dem Season Pass für das erste Jahr bekommt ihr drei Packs und eine größere Erweiterung in den ersten zwölf Monaten nach Release. Darüber hinaus wird für alle kleinere Gratis-Erweiterungen geben.

Wenn ihr mehr wissen wollt, solltet ihr unbedingt morgen um 21 Uhr auf dem Twitch Kanal von Giants Software vorbeischauen.

RELATED //  Farming Simulator 22 - Gameplay stellt die saisonalen Jahreszeiten vor

Der Farming Simulator 22 erscheint am 22. November für PS4 und PS5.

Faming Simulator 22
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x