Final Fantasy VII Remake erreicht den Gold-Status & erscheint pünktlich

Neben dem Release der Demo zu ‚Final Fantasy VII Remake‘ kann Square Enix heute auch den Gold-Status für das Rollenspiel verkünden, womit die Entwicklung offiziell abgeschlossen ist.

Final Fantasy VII Remake nimmt die Spieler mit in eine Welt, in welcher der undurchsichtige Shinra-Konzern die Lebenskraft des Planeten kontrolliert. Cloud Strife, ein ehemaliges Mitglied der Eliteeinheit SOLDAT und jetzt ein Söldner, hilft einer Widerstandsgruppe namens Avalanche.

Das erste Spiel des Projekts spielt in der Stadt Midgar und präsentiert ein vollkommen eigenständiges Spielerlebnis für Rollenspieler, die sich unvergessliche Charaktere, eine mitreißende Geschichte und die Möglichkeit wünschen, ihren eigenen Spielstil mit einem Kampfsystem zu bestimmen, das Echtzeit-Action mit strategischem, Befehl basiertem Kampf verbindet.

Final Fantasy VII Remake erscheint am 10. April 2020 für PlayStation 4 und wird auch nicht mehr verschoben, wie Game Director Tetsuya Nomura zusichert.

Sale
Final Fantasy VII HD Remake inkl. Dynamic Theme "Sephiroth" (exklusiv bei Amazon.de) [Playstation 4]
  • Eine spektakuläre Neuinszenierung des Kultspiels, welches seinerzeit das RPG-Genre neu definierte
  • Die Geschichte des ersten Spiels im Projekt spielt in der eklektischen Megaloposis Midgar und ist...