Final Fantasy XIV x Final Fantasy XV Event kehrt zurück

Square Enix bringt das Final Fantasy XIV x Final Fantasy XV Event zurück, das bereits am kommenden Montag startet.

Damit wird es möglich sein das Event „Nocturne an einen Helden“ mit der Funktion „Wiederholung saisonaler Aufträge“ erneut zu spielen. Dieses steht allen Spielern zur Verfügung, die diese Aufträge 2019 abgeschlossen haben, sowie auch Spielern, die sie während dieses Events erstmals abschließen.

Dadurch werden folgende Aufträge zurückgesetzt und können neu gestartet werden:

Um an dem Event teilnehmen zu können, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Einen Charakter erstellen
  • Stufe 50 erreichen: Den Auftrag „Die ultimative Waffe“ des Hauptszenarios abschließen
    • Um an dem Kollaborations-Event teilzunehmen, muss euer Charakter Stufe 50 erreichen und den Auftrag „Die ultimative Waffe“ des Hauptszenarios erfolgreich abschließen. Folgt anschließend dem Hauptszenario und dessen zahlreichen Nebenaufträgen und erkämpfe euch den Weg zu Stufe 50!
  • Neue Spieler erhalten zudem bis Stufe 70 einen Bonus auf ihre Erfahrungspunkte, wenn sie einen Charakter auf einer bevorzugten Welt erstellen.
  • Außerdem stehen optionale Gegenstände zum Erwerb bereit, welche beim schnellen Aufstieg helfen oder sogar alle Aufträge bis zur Heavensward-Erweiterung automatisch abschließen.
RELATED //  Final Fantasy XVI - Qualität zum Launch hat mit oberste Priorität

Zeitplan:

  • Von Montag, den 13.9.2021 um 10:00 Uhr bis Montag, den 18.10.2021 um 16:59 Uhr (MESZ)

Alle Details zum Final Fantasy XIV x Final Fantasy XV Event gibt es ergänzend auf der offiziellen Seite.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x