Final Fantasy XV – Trailer & Termin zur Episode Ignis & Monster of the Deep

Square Enix hat heute die Release-Daten zu den kommenden DLC-Inhalten von ‘Final Fantasy XV’ bestätigt, darunter die Episode Ignis und Monster of the Deep.

Episode Ignis nimmt laut Square Enix größere Einflüsse auf die Story, was auch mehr Zeit für die Entwicklung in Anspruch genommen hat, um hier eine solide Erfahrung zu erschaffen. Daher erscheint die Episode nun erst am 13. Dezember 2017.

Der heute veröffentlichte Story-Trailer gibt allerdings einen ersten Ausblick auf die Action sowie die Story-Überraschungen, die EPISODE IGNIS bieten wird. Als Gastkomponist konnte der legendäre Yasunori Mitsuda (CHRONO TRIGGER, CHRONO CROSS, XENOGEARS) gewonnen werden. Mitsuda steuert drei neue Songs bei, die mit den Brüsseler Philarmonikern aufgenommen wurden.

Die Features des DLC

  • Eine komplett neue Nebenstory, von der selbst Hauptheld Noctis nichts weiß, denn er ist nach dem Kampf gegen den Leviathan bewusstlos. Ignis kämpft sich durch die Straßen von Altissia und versucht, seinen hilflosen Freund zu beschützen.
  • Blitzschnelle Action und furiose Kämpfe: Ignis’ Dolche können mit Elementarmagie belegt werden und seine einzigartigen Fähigkeiten erlauben es ihm, mehrere Feinde gleichzeitig zu attackieren.
  • Ein neuer Begleiter: Nach Cor in EPISODE GLADIOLUS und Aranea in EPISODE PROMPTO wird nun Ravus als Nebencharakter auftreten und eine schlagkräftige Allianz mit Ignis bilden.
  • Meistere Dein Schicksal: EPISODE IGNIS enthält mehrere Enden, die den Spielern verschiedene mögliche Folgen der Ereignisse zeigen.

Ein wenig früher, nämlich schon am 21. November 2017 erscheint der Stand-Alone DLC ‘Monster of the Deep’, mit dem ihr zusammen mit PlayStation VR nach Monstern fischen gehen könnt.

Final Fantasy XV: Season Pass [PS4 Download Code - deutsches Konto]
  • Der Seasonpass beinhaltet die folgenden 6 DLCs:
  • FFXV Geschenkset - DLC 1

Like it or Not!

1 0
1 Shares
Teilen1
Twittern
+1
Pin