Final Fantasy XVI Special Show bei den The Game Awards, Release schon geleakt? (Update)

By Mark Tomson Add a Comment
2 Min Read

Es wird zunehmend spannend mit Final Fantasy XVI, zu dem man schon sehr bald mehr hören wird. Hinweise auf die Premiere gibt es nun für die The Game Awards in der nächsten Woche.

Dort wird der Director und Producer der Serie, Naoki Yoshida, eine Special Live-Präsentation abhalten, in der man sehr wahrscheinlich nicht nur mehr zum Spiel zeigen wird, sondern womöglich auch das Release-Datum enthüllt.

Die Teilnahme von Yoshi-P bestätigt jedenfalls der Producer der Show, Goff Keighley, heute via Twitter, wo dieser schreibt:

„Nächsten Donnerstag freut sich #TheGameAwards, Naoki Yoshida, den Producer von @finalfantasyxvi zur Show für eine ganz besondere Live-Präsentation begrüßen zu dürfen.“

Die The Game Awards 2022 finden diesmal in der Nacht vom 08. zum 09. Dezember statt.

Dass man so langsam finale Fakten zu Final Fantasy XVI erfahren wird, das deuteten die Entwickler bei Square Enix zuletzt immer wieder selbst an. Nach offiziellem Stand nähert sich die Entwicklung des Rollenspiels der finalen Phase und den Release möchte man sehr wahrscheinlich in diesem Jahr enthüllen.

Zudem durchläuft der Titel immer mehr Rating-Boards, zuletzt in Brasilien, was nicht selten darauf hindeutet, dass der Release praktisch um die Ecke ist.

Im Fall von Final Fantasy XVI wird es wohl auf das kommende Jahr hinaus laufen und damit auf ein echtes Highlight auf PS5, das die Fans schon so lange herbeisehen.

Update: Laut einem Insider soll Final Fantasy XVI am 23. Juni 2023 erscheinen. Offiziell ist das natürlich noch nicht.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments