For Honor: Tempest – Year 5 Season 3 startet in Kürze

Ubisoft hat den Startschuss der Year 5 Season 3 in For Honor bestätigt, die am 09. September an den Start geht. Dazu ist auch ein besonderes Rückblick-Event, geplant, das mit der Rückkehr der Bündnisspiele später in der Season stattfindet.

Nach einer intensiven Dürreperiode in Year 5 Season 2 Mirage bringt Tempest heftige sintflutartige Regenfälle und Zyklone. Als Heathmoors Krieger sich während der Dürre Wasser wünschten, wurden sie von den Göttern erhört: aber nicht so, wie sie sich das vorgestellt hatten. Jetzt zerstören entlang der Küste gigantische Flutwellen die Dörfer und Häfen Heathmoors.

Zeitlich begrenztes Event

Vom 9. Bis zum 30. September findet ein zeitlich limitiertes Eröffnungsevent statt, genannt Storm Tides. Während dieses Events können Spieler einen kostenlosen Event Pass durchspielen und Zugang zu einer Vielzahl an Belohnungen, wie beispielsweise einer neuen Schlacht-Montur, einem Effekt sowie einem Ornament zu erhalten. Außerdem können während des Events neue Waffen erbeutet werden.

Für 9,99 € kann optional auch wieder der Battle Pass mit Premium-Inhalt erworben werden, inklusive neuen Schlacht-Monturen, Ornamenten, Exekutionen, Podium und Effekte. Zusätzlich erhalten Helden eine einzigartige Exekution, welche für 7.000 Stahl erhältlich ist.

RELATED //  Ein Lebenszeichen zu Beyond Good & Evil 2 von Ubisoft

Anknüpfend an das Testgelände der letzten Season werden außerdem Verbesserungen für den Orochi, den Plünderer und die Optionauswahlen, sowie für weitere Kampfelemente basierend auf dem Feedback der Spieler dem Live-Spiel hinzugefügt.

Vom 16. Bis zum 30. September findet in For Honor eine weitere Testgelände-Phase. Der Fokus wird auf dem zweiten Pass der vorherigen Phase, vor allem auf dem Shinobi, sowie den neuen Verbesserungen des Herrschafts-Spielmodus liegen. Veränderungen für die Herrschaft werden Einnahmegeschwindigkeit, Hardpoints, Tracking und andere UI-Verbesserungen umfassen.

Später in der Season können Spieler auch den Zorn der Midgardschlange erleben, ein Rückblick-Event, welches ursprüngliche Belohnungen und Waffen zurückbringt. 

In TU2 kehren ebenfalls die Bündnisspiele zurück. Dieses Mal können Spieler:innen den Spielmodus „Boten der Chimären“ spielen, in welchem sie ihren Wert gegenüber Daubeny beweisen können. Die Belohnungen beinhalten eine Schlacht-Montur und ein Ornament. 

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x