Für diesen Spider-Man geht die Zukunft laut Insomniac Games weiter

By Mark Tomson 6 comments
3 Min Read

Insomniac Games hat sich nach Marvel’s Spider-Man 2 festgelegt, für welchen Spider-Man es in der Zukunft weiter geht. Bereits das Ende des Spiels deutet dies an und wird als natürliche Evolution beschrieben.

Laut dem Writer Brittney Morris und Narrative Director Ben Arfmann wird Miles der Main-Spider-Man sein, was man insgeheim schon immer irgendwie wusste.

Gegenüber Gizmodo erklärt man:

„Es fühlte sich immer sehr natürlich an, und ich denke, wir alle haben gemeinsam geglaubt, dass es passieren würde. Für mich zeigt es eine große Weiterentwicklung von Miles; zu Beginn des Spiels sehen wir, wie er darum kämpft, herauszufinden, was er mit seinem Leben anfangen möchte. Am Ende trug Miles die Last, die Stadt zu retten, und auch Pete, als Pete an verschiedenen Stellen nicht stark genug war, sich selbst zu tragen.“

Die Grundlage dazu war, dass man zwei Spider-Man in die Story integriert und ab da wusste, dass Miles das Zepter übernehmen wird.

„Die Idee einer Zwei-Spider-Man-Geschichte war für dieses Spiel immer sehr wichtig. Ich denke, wir wussten schon ziemlich früh, dass wir den Moment der Übergabe der Zügel haben wollten. Nachdem wir es entwickelt hatten, und bis zu diesem Moment begannen, mehr Tracks festzulegen, fühlte es sich immer richtiger an.“

„Ich glaube, es war Jon Paquette, der diese Szene in Tante Mays Garage geschrieben hat, und es ist eine meiner Lieblingsszenen. Die Art und Weise, wie Miles genau weiß, was Pete denkt, und ihn davon abhält, beim Versuch, ihm die Maske zu übergeben, zu stolpern. Miles sagt: ‚Du weißt, ich habe das verstanden, Bruder.‘ Es ist so ein toller Moment zwischen den beiden. Und es fühlte sich wie eine natürliche Schlussfolgerung an; Ich bin mir nicht sicher, wann genau wir uns dazu entschieden haben, aber es fühlte sich immer so an, als ob das Spiel nur so enden könnte.“

Ob es zu einem weiteren Marvel’s Spider-Man-Spiel kommt, ist derzeit nicht sicher. Andeutungen in diese Richtung gab es bereits und die Zahlen bei Sony werden am Ende wohl das OK dazu geben.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
6 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
6 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments