gamescom 2018 endet mit 370.000 Besuchern

Mit dem heutigen Samstag geht auch die gamescom 2018 zu Ende, die in diesem wieder beeindruckende Besucherzahlen vorweisen konnten.

Im mittlerweile zehnten Jahr kamen rund 370.000 Besucher aus 114 Ländern (106) zusammen, darunter 31.200 Fachbesucher, die das Leitmotto „The Heart of Gaming“ in den Kölner Messehallen feierten. Das Plus bei Ländern (114) und Fachbesuchern (drei Prozent) untermauern somit die Internationalität der gamescom und ihre Bedeutung als Europas führende Businessplattform der Games-Branche. Ob Games für PC, Konsole oder Mobilgeräte, ob Online- und für Virtual-Reality-Spiele oder eSports. Die gamescom bot ein plattformübergreifendes Gaming-Angebot in allen Facetten. Der Auslandsanteil auf Ausstellerseite lag mit rund 70 Prozent erneut auf einem Top-Niveau.

„Das Plus von 15.000 Besuchern und die gestiegene Länderzahl unterstreichen eindrucksvoll die große internationale Strahlkraft der gamescom und das steigende Interesse an diesem einzigartigen 360-Grad-Erlebnis-Event. Mit einem Ausstellerplus von knapp 13 Prozent hat sie ein nie dagewesenes Angebot präsentiert. Dank der Vorstellungen von Weltpremieren und hunderten Spielehighlights hat die gamescom in puncto Neuheitenplattform überzeugt“, sagte Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse GmbH.

Felix Falk, Geschäftsführer des game – Verband der deutschen Games-Branche und Träger der gamescom:

„Auch im zehnten Jahr geht die Erfolgsgeschichte der gamescom weiter: Weltpremieren zur Eröffnung und ein Plus bei den Aussteller- und Besucherzahlen unterstreichen die große Relevanz und Attraktivität der gamescom bei Gamern und der Games-Branche. Wie stark Games mittlerweile als Wirtschaftsfaktor, Innovationstreiber und Kulturgut wahrgenommen werden, wird nirgends so deutlich wie auf der gamescom: Kein anderes Event weltweit deckt so viele Facetten von Games ab.“

Die gamescom 2018 in Zahlen:

Besucherzahl:

  • 2018: 370.000
  • 2017: 355.000

davon Fachbesucher:

  • 2018: 31.200
  • 2017: 30.700

Internationalität Besucher:

  • 2018: 114 Länder
  • 2017: 106 Länder

ausstellende Unternehmen:

  • 2018: 1.037
  • 2017: 919

Internationalität Aussteller:

  • 2018: Auslandsanteil rund 70 Prozent aus 56 Ländern
  • 2017: Auslandsanteil 72 Prozent aus 54 Ländern

Fläche:

  • 2018: 201.000 m²
  • 2017: 201.000 m²

2019 findet die gamescom von Dienstag, 20. August, bis Samstag, 24. August, ebenfalls wieder in Köln statt.

Du bist derzeit offline!