Genshin Impact für PS5 erschienen, weitere Features folgen

Das miHoYo-Team hat die PS5-Version von Genshin Impact veröffentlicht, die ebenfalls kostenlos im PlayStation heruntergeladen werden kann. Die neue Version verspricht nun 4K-Auflösung mit verbesserten Texturen und ein flüssigeres und übergangsloses Adventure.

Beim Fokus auf die Next-Gen wurde Genshin Impact in verschiedenen Aspekten verbessert: Mit verbesserten Texturen und einer von Grund auf neu erstellten Grafikbibliothek wurden zum Beispiel noch eindrucksvollere und schärfere Details hinzugefügt, um der Welt von Teyvat ein lebendigeres und tiefgründigeres Erscheinungsbild zu verleihen.

Die leistungsstarke SSD der PS5 und ein maßgeschneidertes Dateiladesystem sorgen zudem für ultraschnelle Ladezeiten, was ein übergangsloses Abenteuer beim Durchqueren der riesigen und vielfältigen Umgebungen im Spiel ermöglicht. Spieler auf der PlayStation 5 kommen außerdem in den Genuss eines exklusiven Blicks auf den umgestalteten Qingyun-Gipfel, eines der beliebtesten Wahrzeichen von Liyue. 

PS5 Features werden ausgebaut

Ferner gibt es bereits Pläne, mehr Funktionen für die PlayStation 5-Version zu entwickeln, einschließlich der Unterstützung des DualSense-Controllers.

„Wir haben an der Entwicklung verschiedener Funktionen gearbeitet, um die Konsole der nächsten Generation langfristig voll auszuschöpfen“, sagte Zhenzhong Yi, technischer Direktor von miHoYo. „In zukünftigen Aktualisierungen werden wir noch viel mehr Potenzial haben, um die visuelle Qualität und die Spielbarkeit zu erhöhen. Wir kratzen derzeit nur an der Oberfläche.“

Ergänzende Details zur PS5-Version von Genshin Impact gibt es im nachfolgenden Dev-Video.

RELATED //  Genshin Impact - Update 1.4 jetzt verfügbar, das steckt drin