Genshin Impact – Update 1.6 jetzt verfügbar, das steckt drin

miHoYo hat das Update 1.6. für ihren Free-2-Play Titel Genshin Impact veröffentlicht, dessen Details man hier noch einmal zusammenfasst.

Zum ersten Mal wird das Spiel damit alternative Outfits für Charaktere und eine neue spielbare Figur aus Inazuma einführen. In der Zwischenzeit können sich Reisende auch Klee und den anderen anschließen, um ihre Sommerzeit in Teyvat auf einem abgelegenen Seegebiet mit einer Reihe von tollen Abenteueraktionen zu verbringen.

In der kommenden Version werden die Reisenden Klee helfen, während sie einen Brief vom „Dodo-König“ erhält, der droht, Klees Freund Dodoco wegzunehmen. Daher müssen die Spieler mit dem Wellenreiter-Boot über ein abgelegenes Seegebiet segeln und das geheimnisvolle „Dodoland“ auf einer Inselgruppe ausfindig machen. Während der Suche werden die Spieler mit einer Reihe von Herausforderungen auf die Probe gestellt, darunter ein harter Kampf mit Maguu Kenki. Dieser neue Gegner kann Phantome beschwören, die sowohl Anemo- als auch Kryo-Schaden verursachen, und kann nur im Nahkampf ausgeschaltet werden. Durch das Annehmen der Herausforderungen können die Spieler Belohnungen erhalten, um wertvolle Ressourcen und den brandneuen Vier-Sterne-Katalysator für maximale Verfeinerungen beim Aktionshändler einzulösen.

Zwei sommerliche Outfits werden ebenfalls hinzugefügt und die Spieler können Jean und Barbara mit den neuen alternativen Kleidungen im Spiel einkleiden. Jeans Kleidung „Traum von der Meeresbrise“ wird über den Händler im Spiel erhältlich sein, damit Spieler sie mit einem zeitlich begrenzten Rabatt kaufen können. Barbaras Kleidung „Glänzende Darbietung“ ist durch die Teilnahme an der Aktion „Klang des Echos“ kostenlos zu erhalten.

genshin impact 1.6

Neuer Charakter tritt auf

Kaedehara Kazuha, die erste spielbare Figur aus Inazuma wird auch in Version 1.6 sein Debüt feiern. Mit der Anemo-Kraft und einem Einhänder ist Kazuha eine starke Fünf-Sterne-Figur, die die Truppe beim Kontrollieren der Gegner unterstützen und zusätzliche Boni bieten kann. Mit seiner Elementarfähigkeit und Spezialfähigkeit kann er nicht nur die Gegner kontrollieren und ihnen zugleich Anemo-Schaden zufügen, sondern auch zusätzlichen Elementarschaden verursachen, wenn die Gegner mit Hydro-, Pyro-, Kryo- oder Elektro-Kraft in Kontakt kommen. Außerdem kann Kazuha seine Truppenmitglieder mit einem entsprechenden Elementarschadensbonus verstärken, sobald er eine Verwirblung auslöst.

RELATED //  Genshin Impact offiziell für PlayStation 5 angekündigt

Kazuha wird in dem neuen Archontenauftrag eine wichtige Rolle spielen. Dieser herumwandernde Samurai reist jetzt mit Beidou und ihrer Crux zusammen und wird in dem Auftrag wichtige Hinweise auf den Weg zu der von der Außenwelt abgeschnittenen Stadt Inazuma geben. Apropos Inazuma, in dem neusten Streaming werden mehr Konzeptzeichnungen von Inazuma, der dritten Stadt von Genshin Impact, sowie ihrer Umgebung veröffentlicht.

Um das aktuelle Gameplay von Geshin Impact weiter zu verbessern, werden in Version 1.6 auch neue Optimierungen hinzugefügt, darunter die neue Funktion der Kanne der Vergänglichkeit, mit der die Spieler eigene Figuren einladen können, in ihr Kannenreich einzuziehen. Die Freundschaft zu denjenigen Figuren, die in das Kannenreich einziehen, wird mit der Zeit allmählich erhöht, während die Geschwindigkeit der Erhöhung von der Adeptenkraftstufe des Kannenreichs beeinflusst wird.