Ghost of Tsushima – Fortsetzung oder DLC in Planung?

Sucker Punch ist offensichtlich noch nicht fertigt mit ihrer neuen IP Ghost of Tsushima, die möglicherweise eine Fortsetzung oder einen weiteren Story-DLC planen.

Das geht aus aktuellen Jobanzeigen des Entwicklers hervor, die darin nach einen Narrative-Writer suchen. Dessen Aufgabe wird es sein, eine Open-World Story zu schreiben, wobei eindrucksvolle und charakterbasierte Geschichten eine große Rolle spielen.

Feudales Japan

Während dies zunächst allgemein auf viele Spiele und IPs zutrifft, kommt der entscheidende Hinweis auf eine mögliche Fortsetzung oder einen DLC für Ghost of Tsushima aus der Sektion ‚Pluses‚, wonach Wissen über die feudale japanische Geschichte von Vorteil ist. Das spricht ziemlich eindeutig dafür, dass man noch nicht das letzte von Ghost of Tsuhima gesehen und gehört haben wird.

Aktuell hat Sucker Punch den Multiplayer- und KoOp-Modus veröffentlicht, der als kostenfreies Update zur Verfügung steht. Außerdem wird erwartet, dass eine dedizierte PS5-Version von Ghost of Tshusima folgt, womöglich mit neuen Story-Inhalten?

Sale
Ghost of Tsushima - Standard Plus Edition [PlayStation 4] (Exklusiv bei Amazon)
  • Die Standard Plus Edition enthält Cover-Artwork mit individuellem Foliendruck und beidseitigem...
  • Jin Sakai muss mit den Samuraitraditionen brechen, den Weg des Geisteseinschlagen und einen...