- Advertisement -

God of War klärt auch Ereignisse nach Teil 3 & neues Gameplay

By Trooper_D5X Add a Comment
2 Min Read

Viele God of War-Fans werden sich noch immer fragen, was passierte mit Kratos nach ‚God of War III‘, was bis heute nie beantwortet wurde. Dass er noch am Leben ist, zeigt zwar das jüngste Reboot, das zeitlich nach Teil 3 ansetzt, dennoch möchte man diese Gelegenheit auch nutzen, um offene Lücken zu füllen.

Wie Game Director Cory Barlog jetzt verrät, wird man die Story nicht einfach nur mit dem neuen Setting fortsetzen, sondern auch die Ereignisse zwischen God of War III und dem Reboot aufklären, ebenso wird man mehr über seinen Sohn und seine Frau erfahren. Insbesondere die Mutter seines Sohnes wird dabei eine kritische Rolle spielen.

Original Team arbeitet am Spiel

Barlog, der bereits als Game Director für God of War II tätig war, bestätigte außerdem, dass ein Großteil des ursprünglichen Teams mit der Entwicklung beschäftigt ist, die somit eines tiefes Verständnis für das gesamte Franchise und aller Ereignisse darin mitbringen.

Warum man das Spiel dann nicht einfach God of War IV nennt, erklärte man außerdem damit, dass so auch der Bruch mit der griechischen Mythologie deutlicher werden soll. Es ist ein neues God of War, eine Vision des Franchise, mit dem man von Null an beginnen möchte.

Wann God of War erscheint, ist gegenwärtig noch unklar.

(Update)

Inzwischen ist auch ein weiteres Gameplay zum Spiel verfügbar.

[asa2]B01H1QQ8L0[/asa2]

Hinweis: PlayFront.de finanziert sich unter anderem durch Einnahmen über Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, darunter Amazon, ebay, Media Markt, Saturn, Otto.de und weitere. Hierdurch erhalten wir mitunter eine Provision durch getätigte Käufe. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments