Gran Turismo 7 – Neuer Markenschutzeintrag aufgetaucht, Ankündigung heute Abend?

Polyphony Digital hat einen neuen Markenschutzeintrag für Gran Turismo vorgenommen, der womöglich mit Gran Turismo 7 in Verbindung steht.

Gesichtet wurde dieser beim argentinischen Patentamt, und zwar am gleichen Tag, an dem das PS5 Reveal Event hätte stattfinden sollen. Nur ein Zufall?

Eingereicht wurde hier das GT-Logo, das Logo von Polyphony Digital und Gran Turismo als Marke selbst. Einen Hinweis auf einen spezifischen Ableger gibt es diesmal nicht, weshalb vermutet wird, ob das nächste Spiel auch einfach nur Gran Turismo heißen wird.

Ein Markenschutz kann aber auch alles oder nichts bedeuten, die regelmäßig erneuert werden, um den Anspruch darauf nicht zu verlieren. Interessant ist in diesem Fall tatsächlich das Datum, das mit der PS5 Enthüllung zusammenfiel.

Somit bleibt abzuwarten, ob Sony tatsächlich ein neues Gran Turismo enthüllt, sobald das PS5 Event stattfindet. Einen neuen Termin dafür soll in Kürze geben, wie vergangene Woche zugesichert.

Update: Auch der Gran Turismo Producer, Kaz Yamauchi, deutet auf das PS5 Event am heutigen Abend hin, an dem womöglich GT7 angekündigt wird.