Gran Turismo 7 – wird dank PS5 realistischer als je zuvor

Polyphony Digital und Sony beleuchten in ihrer Behind the Scenes Videoreihe verschiedene Aspekte des schon bald erscheinenden Gran Turismo 7, dem ersten Ableger der legendären Rennspielreihe, der für die Playstation 5 erscheint. In einem neuen Video beleuchtet Serienschöpfer Kazunori Yamauchi die Möglichkeiten, die sich durch die neue Next-Gen Technik ergeben.

Realismus durch neue Technik

Wichtig für den Realismus in Gran Turismo 7 wird demnach der Dualsense Controller der Playstation 5. Durch das haptische Feedback können Spieler den Untergrund der Strecke spüren. Die adaptiven Trigger sollen dabei die Immersion beim Fahren um einiges steigern. Besondere Phänomene wie blockierende Bremsen, die sonst nur ein echtes Rennauto bietet, können so erfahrbar gemacht werden. Andere Titel haben das ja auch schon teilweise genutzt.

Das Spiel wird außerdem auf Raytracing setzen. Dadurch entsteht eine nahezu fotorealistische Optik, die zuvor nicht möglich gewesen ist. Besonders Fans des Foto Modus dürfen sich hier freuen, ein Unterschied zwischen Spiel und Realität ist hier quasi nicht mehr möglich. Gerade das Spiel aus Licht und Schatten, sowie Spiegelungen auf den Karosserien sehen besser und echter aus als je zuvor.

Auch die Möglichkeit, mit 4K-Auflösung und 60 fps zu spielen, steigert die Immersion und das Realitätsgefühl. Die hohen Geschwindigkeiten der Rennwagen können so besser nachvollzogen werden, während alles Messerscharf dargestellt wird.

RELATED //  Gran Turismo 7 mit deutlich mehr Fahrzeugen, inkl. Ferrari F8 & F12?

Zieleinlauf zum 25. Jubiläum

Laut Yamauchi ist es dieser Grad an Realismus, den die Entwickler seit dem ersten Teil angestrebt haben. Mit jeder neuen Konsolengeneration verbesserte sich auch die Technik, die Spiele der Reihe gehören besonders grafisch seit jeher zu den absoluten Highlights im Katalog der Playstation. Mit dem neuesten Teil sei man nun endlich am Ziel angelangt.

Gran Turismo 7 erscheint am 4. März 2022 exklusiv für PS5 und PS4, die Rennspielsimulationsreihe feiert Ende 2022 das 25. Jubiläum. Das Video mit Kazunori Yamauchi könnt ihr euch hier ansehen:

Gran Turismo 7 – Behind the Scenes

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x