Gran Turismo Sport – Toyota GR86 ab dieser Woche verfügbar

Obwohl der Support für Gran Turismo Sport mehr oder weniger beendet ist, füllt sich in dieser Woche die Garage um einen weiteren Rennsport-Boliden – dem neuen Toyota GR86.

Das kündigte Gran Turismo-Schöpfer Kazunori Yamauchi auf Twitter mit einer Silhouette an, hinter der sich der GR86 verbirgt. Toyota bezeichnet den GR86 als „drittes GR-Modell mit Rennsport-DNA„, der auf dem legendären Fahrspaß seines Vorgängers aufbaut und dieses mit einem eleganten und anspruchsvolles Design kombiniert, einschließlich einem technisch ausgereiften Handling für noch mehr Sport-Feeling.

Optimierungen fanden im Bereich der Stoßstange statt, dem Kühlergrill, sowie drastischere Design-Änderungen im Heck, dem Ducktail-Spoiler und bei den Leuchten. An den Seiten wurden außerdem leichtere Materialen verwendet.

Der GR86 verfügt über eine 2.4 Liter naturally-aspirated Engine und beschleunigt mit seinen 240 PS von 0 auf 100 Kilometer die Stunde in 6,3 Sekunden. Der offizielle Marktstart ist noch für 2021 in Europa vorgesehen.

Damit ist der GR86 so ziemlich exklusiv und erstmals in Gran Turismo Sport fahrbar.

Update: Jetzt auch mit Trailer, während das Update am morgigen Donnerstag erscheint.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x