GRID Legends von EA & Codemasters angekündigt

Wie vermutet, haben EA und Codemasters heute GRID Legends beim EA Play Live angekündigt, womit die Serie erstmals auf den neuen Konsolen PS5 und Xbox Series verfügbar sein wird.

GRID Legends ist ein Fahrerlebnis mit hohem Einsatz, das packende Motorsport-Action, unglaubliche Rennvielfalt und eine immersive Geschichte kombiniert, die den Spieler in den Mittelpunkt des Geschehens stellt, schreibt EA hierzu.

GRID Legends versetzt euch dazu in das Rampenlicht einer fesselnden Renngeschichte, die von einer Weltklasse-Besetzung, darunter Ncuti Gatwa, in einer bahnbrechenden Extended-Reality-Produktion zum Leben erweckt wird. Stellt euch darin verrückten Persönlichkeiten, einer brenzligen Fahrerlagerpolitik, Drama auf der Strecke und dem berüchtigten Ravenwest Motorsport, während die fly-on-the-wall Dokumentation jeden Moment einfängt.

„GRID Legends kombiniert alles, was unsere Spieler lieben – und es fügt noch mehr spannende Renn-Features hinzu, einschließlich des neuen, epischen Story-Modus“, so Chris Smith, GRID Game Director bei Codemasters. „Wir geben den Gamern mehr Abwechslung und Auswahl. Sei es, dass sie mit dem Race Creator ihre ultimativen Herausforderungen erstellen oder wir den von der Community gewünschten Drift-Modus zurückbringen. Dies ist erst der Anfang der Reise und wir können es kaum erwarten, in den kommenden Monaten mehr zu enthüllen.“

Electronic Arts

Über 130 Strecken & individuelle Events

In GRID Legends fahrt ihr natürlich Rennen, verbessert und individualisiert jedes einzelne der größten GRID-Autos aller Zeiten, von klassischen Tourern über Einsitzer bis hin zu großen Rigs. Tretet damit auf über 130 Strecken an, darunter echte Rennstrecken wie Brands Hatch und Indianapolis, sowie an historischen GRID-Austragungsorten wie London und Strada Alpina.

RELATED //  GRID Legends bringt das Nemesis-System zurück

Kreiert anschließend das ultimative GRID-Event, von Traumdriftläufen über Eliminator-Rennen mit mehreren Klassen bis hin zu Elektroauto-Events mit Boost-Gates. Passt die Bedingungen, die Tageszeit und mehr an, um anschließend andere Racer online herauszufordern, in einzigartigen Rennen anzutreten, oder benutzerdefinierte Events anderer Spieler zu finden.

GRID Legends erscheint 2022.