GTA V knackt 70 Millionen Marke, Mafia III ebenfalls erfolgreich

Auch 2K Games hat heute seinen aktuellen Quartalsbericht veröffentlicht und kann darin zum eine neue Meilensteine verkünden, aber auch Erfolge, an die zunächst niemand so recht geglaubt hat.

So konnte man GTA V inzwischen weltweit über 70 Millionen mal ausliefern und somit weitere 10 Millionen Einheiten innerhalb der dieser drei Monate. Ein Großteil der Umsätze werden weiterhin durch GTA Online generiert, dessen Support offenbar noch für einige Jahre fortgesetzt wird.

Mafia III erfolgreicher als erwartet

Obwohl die Reviews zu Mafia III eher nur im Durchschnitt liegen, wurden bereits 4,5 Millionen Einheiten an den Handel ausgeliefert.  Es ist zudem das am schnellsten verkaufte Spiel von 2K Games, wenn man auf die erste Woche blickt. Zudem hebt 2K hervor, dass man durchaus Anomalien bei den internationalen Wertungen sehen konnte. So waren diese nicht ausschließlich nur im Mittelfeld zu finden, sondern zum Großteil auch sehr gut, was man nicht außer acht lassen sollte.

Weitere Spiele, die zu den positiven Zahlen bei 2K im vergangenen Quartal dazu trugen waren NBA 2K17, Civilization 6, XCOM 2, sowie BioShock: The Collection.

[asa2]B012TBHIHU[/asa2]