Guilty Gear -Strive- – Jack-O’ als neuester DLC-Charakter enthüllt

Arc System Works enthüllt mit Jack-O’ den neuesten DLC-Charakter in Guilty Gear -Strive-, die noch in diesem August dem Roster beitritt.

Jack-O’ ist eine künstliche Lebensform, die von Asuka R. Kreutz geschaffen wurde, um die Wiederbelebung der Gerechtigkeit, des Verkünders der Zerstörung, zu verhindern. Nachdem Justice mit Aria, Sols Liebesinteresse in der Vergangenheit, als Basis geschaffen wurde, gelang es Jack-O’, das Erwachen von Justice zu verhindern, indem er mit Arias Seele in Justice verschmolz. Zu dieser Zeit wurde Arias Seele in Jack-O’ vollständig wiederhergestellt.

Arias Bewusstsein muss sich jedoch noch vollständig manifestieren, was Jack-O’ in einem instabilen Zustand zurücklässt, in dem ihre Persönlichkeit unverändert bleibt. Obwohl sie ihr Bestes versucht, cool und gefasst zu sein, neigt sie dazu, sich kindlich zu verhalten, sobald ihre Emotionen hochkochen. Aus diesem Grund trägt sie eine spezielle Maske, um im Kampf die Fassung zu bewahren.

Jack-O’ wird ab dem 27. August für Besitzer des Season Pass, sowie ab 30. August für alle Spieler in Guilty Gear -Strive- verfügbar sein.

RELATED //  Guilty Gear - Strive - Goldlewis Dickinson als ersten DLC-Charakter datiert
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x