Guilty Gear – Strive – – Pre-Order Inhalte, Ultimate Edition & alternative Farben

Arc System Works stellt heute die Bonus-Inhalte von Guilty Gear – Strive – näher vor, die man unter anderem über die Vorbestellung des Spiels oder in der Ultimate Edition erhält.

Das Highlight dürfte dabei das Guilty Gear: Strive Additional Color Pack sein, das alternative Farben für das komplette Roster umfasst. Vorbesteller erhalten zudem weitere Alternativen zu Sol und Ky. Ergänzt werden diese durch den digitalen Soundtrack und ein digitales Artbook.

Der Soundtrack umfasst insgesamt 55 Songs mit mehr als 15 Gesangsthemen (einschließlich „Smell of the Game“) und 40 Hintergrund-Tracks, die im Story-Modus verwendet werden. Das Artbook wartet dann mit verschiedenen Artworks und Bilders aus der Geschichte der Guilty Gear-Reihe auf, darunter die Main Visuals jedes Spiels sowie eine Reihe unveröffentlichter Illustrationen renommierter Gastkünstler. Untermalt wird das Artbook mit der Musik aus dem Spiel.

Color Pack im Trailer

Das zusätzliche Color Pack schaltet weitere Farben für das anfängliche Roster von 15 Charaktere sowie die nächsten fünf Charaktere frei. Jeder Charakter erhält dazu fünf zusätzliche Farben, sodass insgesamt 100 zusätzliche Farben verfügbar sind. Dieser kostenpflichtige Inhalt und wird auch im „Guilty Gear: Strive Season Pass 1“ enthalten sein.

RELATED //  Guilty Gear - Strive - Goldlewis Dickinson als ersten DLC-Charakter datiert

Guilty Gear – Strive – erscheint am 11. Juni 2021.

Sale
Guilty Gear Strive - [PlayStation 4]
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ab 12 Jahren