Halloween-Horror in Overwatch gestartet

Blizzard hat das diesjährige Halloween-Event in Overwatch gestartet, bei dem man sich wieder auf jede Menge Trick or Treat freuen kann.

Auch in diesem Jahr feiert man das Event mit schaurig neuen kosmetischen Extras, wöchentlichen Belohnungen und neuen haarsträubenden Herausforderungen des actiongeladenen Co-op-Brawls Junkensteins Rache. Kämpft darin Seite an Seite, um dem teuflischen Dr. Junkenstein das Handwerk zu legen. Stellt euch Horden wütender Zomnics, entkommt einem rachsüchtigen Geist, weicht den tödlichen Schockreifen aus und mehr.

Im Anschluss warten die wöchentlichen Herausforderungsmissionen auf euch, in denen ihr allen Übeln trotzen müsst – euch erwarten verflucht tolle neue Sprays als Belohnung.

  • Junkensteins Rache – Verbündet euch mit drei anderen Spielern und stellt euch einer Horde schrecklicher Gegner, darunter Junkenstein und seine seelenlose Zomnic-Armee, die geheimnisvolle Beschwörerin, der blutrünstige Seelenernter und die teuflische Hexe des Waldes.
  • Endlose Rache – Stellt euch Seite an Seite mit euren Verbündeten einem endlosen Ansturm von Monstrositäten, die Adlersbrunn belagern. Wie lange werdet ihr standhalten, bevor ihr den Schrecken von Junkenstein unterliegt?

Verteidigt Adlersbrunn vor dem teuflischen Dr. Junkenstein und seiner Horde seelenloser Kreaturen. In diesem Jahr sind auch noch die Gesetzlose (Ashe) und der Abtrünnige (Baptiste) mit von der Partie. Sie schließen sich den Helden in Adlersbrunn an, um Junkensteins Kreaturen das Fürchten zu lehren.

Alle Details zum Halloween-Horror Event gibt es auf der offiziellen Homepage.