Hell Let Loose bekommt erstes großes Update – Statement zum Ukraine-Konflikt

Black Matter hat das erste große Konsolen-Update für ihren Shooter Hell Let Loose angekündigt, das am 17. Mai erscheint und zahlreiche neue Inhalte zu bieten hat.

Der offizielle Changelog verrät hier vorab, dass man sich auf die sowjetische Streitkräfte, neue Karten, neue Waffen, neue Fahrzeuge und vieles mehr freuen kann. Zum neuen Arsenal gehören dann die M97 Trench Gun, das FG42-Gewehr, die neue Karte Kursk und Stalingrad oder der T34 Medium Tank.

Angesichts der aktuellen Lage in der Ukraine ist man sich aber auch dem Konfliktpotenzial bewusst, den man mit der Integrierung russischer Inhalte provoziert. Dazu erklärt der Entwickler:

„Erstens ist es wichtig zu wiederholen, dass der heutige Konflikt in keiner Weise mit dem Konflikt im Zweiten Weltkrieg vergleichbar ist. In unseren Gesprächen mit ukrainischen und russischen Staatsangehörigen wird der tiefe Stolz auf den äußerst hart erkämpften und kostspieligen Sieg der Sowjetunion – einer Ansammlung von Staaten einschließlich der Ukraine – über Nazideutschland von allen aus der Region mit enormem Stolz als gemeinsames Stück Geschichte gefeiert und geschätzt. Wir sind immer dankbar für die Geschichtskompetenz unserer Community, da viele von euch in unseren Community-Kanälen respektvoll darauf hingewiesen haben. Wir erkennen auch an, dass eine solche ahistorische Schlussfolgerung den unbeabsichtigten Effekt hätte, Nazideutschland zu verehren.“

Hell Let Loose patch

Patch Notes Update #1

Was sich alles mit dem ersten großen Update ändert, einschließlich Bug Fixes und mehr, wird nachfolgend aufgelistet:

Maps

  • Stalingrad 
  • Kursk 
  • Sainte Marie du Mont v2 (Replace SMDM v1) 
  • Foy US Offensive 
  • Hill 400 GER Offensive 
  • Purple Heart Lane (Rain) GER Offensive 
  • Carentan GER Offensive 

Weapons

  • PPSh-41 
  • PPSh-41 w/ Drum 
  • SVT-40 
  • Mosin Nagant 1891 
  • Mosin Nagant M38 
  • Mosin Nagant 91/30 
  • DP-27 
  • Mosin Nagant 91/30 Scoped 
  • SVT-40 Scoped 
  • Nagant M1895 
  • Tokarev TT33 
  • PTRS-41 
  • ZiS-2 
  • MPL-50 Spade 
  • M97 Trench Gun 
  • FG42 
  • FG42 Scoped (4x) 

Explosives

  • RG-42 Grenade 
  • RDG-2 Smoke Grenade 
  • Pomz AP Mine 
  • TM-35 AT Mine 
  • Satchel Charge (SOV) 

Equipment

  • RKKA 8×40 Binoculars 
  • Watch (SOV) 
  • Revive (SOV) 
  • Bandage (SOV) 
  • Wrench (SOV) 
  • Hammer (SOV) 
  • Blowtorch (SOV) 
  • Supplies (SOV) 
  • Medical Supplies (SOV) 
  • Small Ammunition Box (SOV) 
  • Explosive Ammo Box (SOV) 

Roles: 

  • Soviet Union versions of all existing roles (In-Game & Barracks) 
  • US Assault – Veteran (In-Game & Barracks) 
  • GER Automatic Rifleman – Paratrooper (In-Game & Barracks) 
  • GER Sniper – Veteran (In-Game & Barracks) 
  • Anti Tank Loadouts shuffled around. 
    • New loadout order: Standard Issue, Gun Crew, Ambusher. 
    • Old order: Standard Issue, Ambusher, Gun Crew. 

Vehicles: 

  • T34 Medium Tank (SOV) 
  • IS-1 Heavy Tank (SOV) 
  • ZiS-5 Transport Truck (SOV) 
  • ZiS-5 Supply Truck (SOV) 
  • BA10 Recon Vehicle (SOV) 
  • M17 Half-Track (SOV) 
  • Replace Panther with Panzer IV Medium Tank (GER) 
  • M3 Half-Track (US) 
  • Sd.Kfz.251 Half-Track (GER) 

Commander Abilities: 

  • Katyusha Strike 
  • Spawn Half-Track 
  • US – Light & Medium Tanks can now be spawned. 
  • German – Light Tank can now be spawned. 
  • Resource changes to all the Commander Abilities. 
  • Final Stand removed. 

UI: 

  • Set to Soviet Backdrop – Front End 
  • Enable Soviet Music Tracks 
  • Update IIS to Soviet Key-art 
  • Added New Maps to Field Manual 
  • Add Console-specific text updates to Field Manual 

Achievements: 

  • Defender of the Motherland – Play 5 matches on Stalingrad. 
  • To the Village of my Babushka – Play 5 matches on Kursk. 

DLC Uniforms (Platform Holder Store & In-Game): 

  • Tropic Fever – US Cosmetic DLC 
  • Hot Drop – US Cosmetic DLC 
  • False Front – German Cosmetic DLC 

Den vollständigen Changelog kann man unter diesem Link nachlesen.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x