HITMAN 2 – Erstes Elusives Target ist Sean Bean

By Johannes Add a Comment
3 Min Read

Mit ‚HITMAN 2‘ kehren auch die Elusive Targets zurück – exklusive Ziele, dessen Chance auf den Abschuss nur ein einziges Mal besteht. Genauso exklusiv sind aber auch die Personen dahinter.

Wie IO Interactive heute nämlich bekannt gibt, wird das erste Ziel der britische Schauspieler Sean Bean sein, den man aus zahlreichen Filmen kennt, darunter James Bond, Der Herr der Ringe oder Silent Hill. Zudem ist es auch nicht sein erster Auftritt in einem Videospiel-Projekt, der unter anderem auch schon mit seiner Stimme in ‚Kingsglaive: Final Fantasy XV‘ zu hören war.

„Für mich ist es toll, ein Teil des in Kürze erscheinenden Videospiels HITMAN 2 zu sein“, sagte Bean. „Es ist immer eine Herausforderung, in eine neue Rolle zu schlüpfen, und ich freue mich darauf, meinen Charakter in Aktion zu sehen, wenn die „Schwer zu fassendes Ziel“-Mission an den Start geht.“

In HITMAN 2 wird Sean Bean als Mark Faba in der ersten Elusive Target Mission namens ‚The Undying‘ unterwegs sein, die am 20. November, also kurz nach dem Release des Spiels verfügbar sein wird. Insgesamt hat man diesmal 10 Tage Zeit, um das Ziel zu töten, bevor auch hierfür wieder besondere Bedingungen gelten:

„Wir sind sehr stolz darauf, für die erste „Schwer zu fassendes Ziel“-Mission in HITMAN 2 mit einem so talentierten Schauspieler wie Sean Bean zusammenzuarbeiten“, sagte Hakan Abrak, Studio Head, IO Interactive. „Die schwer zu fassenden Ziele sind ein Markenzeichen der Hitman-Spielereihe geworden. Sie sind ein Teil eines stetigen Stroms an kostenlosen Live-Inhalten, die alle Spieler genießen können. Diese neue Mission mit Sean Bean ist nur eines von vielen Updates, Features, Modi und Neuerungen, die es in HITMAN 2 geben wird. Sie wird das nächste Kapitel in unserer stetig expandierenden Welt des Auftragsmords noch interessanter machen – für unsere eingeschworene Community ebenso wie für Serien-Neueinsteiger.“

Der neue Live-Action-Ankündigungstrailer zeigt Mark Faba, dargestellt von Sean Bean, zunächst im Gespräch mit seinem Therapeuten, und er macht erste Andeutungen auf seine ungewöhnlichen Auftragsmord-Methoden, denn viele der zufällig im Raum verteilten Gegenstände könnten in Fabas ungewöhnlicher Profession als nützliche Waffen dienen. Zwar geht die Sitzung für Fabas Therapeuten schlecht aus, doch endet das Video mit dem Auftritt eines bekannten Charakters, der die ganze Zeit über geduldig zugesehen hat – dem Meisteragenten 47.

HITMAN 2 erscheint am 13. November 2018.

[amazon box=“B07DLV146Z“]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments