Horizon Forbidden West – Review-Bombing der PS4 Version, Patch in Arbeit

Während Horizon Forbidden West auf PS5 durchweg hoch gelobt wird, ist es um die PS4-Version weniger gut gestellt. Das zeigt sich unter anderem an den User-Reviews auf Metacritic.

Hier fällt die Last-Gen Version derzeit einem Review-Bombing zum Opfer, mit immerhin schon über 800 negativen User-Reviews. Viele beklagen die zahlreichen Bugs, andere die diversen Grafikfehler, und wiederum andere „ekelt“ es offenbar an, dass Aloy einen Flaumbart trägt, die hierin eine woke Ideologie sehen und Sonys zunehmende Ausrichtung, politisch immer korrekter zu werden.

Ein User schreibt zum Beispiel:

„Ich habe den Fehler gemacht, den ersten Teil zu kaufen, ich werde das Gleiche nicht noch einmal tun, da sich Richtung nicht geändert hat und sich immer noch darauf konzentriert wird, politisch korrekt zu sein.“

Ist ein Flaumbart bei Frauen schon politisch korrekt oder grafisch ein kleines Highlight, dass man auch in diesem Punkt an die Wirklichkeit gedacht hat? Das dürfte sicherlich noch zu spannenden Diskussionen führen.

horizon forbidden west aloy bart

Patch bereits in Arbeit

Derweil bestätigt Entwickler Guerilla Games, dass man in Bezug auf die Grafik-Fehler insbesondere im Performance-Mode bereits an einem Patch arbeitet, der alle Versionen betrift, auch die PS5-Version.

RELATED //  PS5 wieder bei O2 verfügbar, diesmal mit Horizon Forbidden West

Dieser behebt Probleme mit Artefakt-Bildung, Flimmern, falsche Darstellung im HDR-Modus, unnatürliche Farbausgabe usw. Auf Reddit schreibt der Entwickler:

„Vielen Dank, dass ihr uns eure verschiedenen visuellen Probleme über unser Support-Formular mitgeteilt habt. Das Team arbeitet wachsam daran, diese Probleme mit hoher Priorität zu lösen, und ist bestrebt, so schnell wie möglich ein Update herauszubringen. […] Wir verstehen eure Frustration und wissen eure Geduld zu schätzen. Wir tun unser Bestes, um euch schnell wieder in die Wildnis zu bringen, damit ihr alle Geheimnisse des Verbotenen Westens erkunden könnt.“

Dass solche Probleme bislang in den Reviews nicht großartig erwähnt werden, wird wohl daran liegen, dass die meisten Reviews auf PS5 erfolgten. Zwar sicherte Sony zu, dass die Last-Gen Hardware eine ebenso gute Figur machen würde, so umfangreiche Tests wie auf der PS5 gibt es jedoch keine.

Die überwiegende Mehrheit scheint dennoch zufrieden mit Horizon Forbidden West auf PS4 zu sein, das auf Metacritic immerhin über 3.800 gute Noten bekommt.

Share this Article
10 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
10 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
10
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x