Hunt: Horrors of the Gilded Age wird wohl zu Hunt: Showdown (Update)

Seit geraumer Zeit arbeitet Crytek an dem Free-2-Play Titel ‘Hunt: Horrors of the Gilded Age’, das es trotz Ankündigung bislang nicht in die geplante BETA geschafft hat. Nach diversen Turbulenzen rund um den Entwickler selbst scheint das Projekt dennoch weiter vorangekommen zu sein und könnte als ‘Hunt: Showdown’ zurückkehren.

Ein heute veröffentlichter Teaser lässt jedenfalls die Vermutung zu, dass es sich um das gleiche Projekt in womöglich abgeänderter Form handelt. Vielmehr gibt das Video leider noch nicht her, sodass man zunächst noch weitere Infos von Crytek abwarten muss. Unklar ist auch, wie viel noch von ‘Hunt: Horrors of the Gilded Age’ am Ende in dem neuen Projekt steckt.

Weitere Infos zu ‘Hunt: Showdown’ werden in Kürze erwartet.

(Update)

Crytek hat bestätigt, dass man den Titel auf der E3 im Juni vorstellen wird. Außerdem wurde schon verraten, dass das Projekt tatsächlich auf ‘Hunt: Horrors of the Gilded Age’ basiert, aber eine neue Richtung eingeschlagen hat. Zudem wurde ein anderes team mit der Entwicklung beauftragt.

Like it or Not!

0 0