Instinction – Spiritueller Nachfolger zu Dino Crisis für PS5 angekündigt

Der Entwickler Hashbane hat mit Instinction einen spirituellen Nachfolger der Dino Crisis-Serie von Capcom angekündigt, der unter anderem für PlayStation 5 erscheint.

In Instinction schlüpft man in die Rolle von Überleben, die gegen Urzeitmonster kämpfen. Der Fokus liegt neben den Shooter-Elementen klar auf einer Horror-Erfahrung, die in der First- oder Third-Person Perspektive erlebt werden kann. Alleine oder mit drei anderen Spielern ist man hier als Teil einer Bergungsmannschaft unterwegs, die unterschiedlichsten Terrains erkunden – von offenen Grasebenen bis zum Meer.

Instinction ps5

Tötet auf diesem Weg furchterregende prähistorische Kreaturen, stürzt euch in eindringliche Kämpfe und entdeckt beeindruckende und natürliche Gebiete, während man Rätsel löst und auf umfassendes Arsenal an Waffen zurückgreifen kann. Diese lassen sich zudem individuell an seinen Spielstil anpassen – von Nahkampfwaffen bis hin zum Rocket Launcher ist alles dabei.

„Wir wollten, was viele Spieler wollen, eine moderne Version eines uralten Kultklassikers, ein Dinosaurier-Überlebensspiel mit moderner Mechanik und eine überzeugende Geschichte. Nach 20 Jahren Wartezeit hatten wir keine andere Wahl, als selbst eine zu machen, und es muss unglaublich werden, um dem Original zu huldigen, mit voller Mod-Unterstützung für die Community!“, heißt es in der Ankündigung.

Auf der technischen Seite nutzt Instinction modernste Technologien wie Raytracing-Effekte und bis zu 8K-Auflösung und 120 fps, auch wenn das wohl nur für den PC gilt. Auf der PS5 werden dafür die adaptiven Trigger und das haptische Feedback unterstützt.

Instinction erscheint im dritten Quartal 2022 für die aktuellen und Last-Gen Konsolen, sowie für den PC.