Jay and Silent Bob: Mall Brawl für PS4 angekündigt, Release im Mai

Wer nach ein bisschen Retro-Action sucht und dabei das 90er Jahre Feeling genießen möchte, für den wartet im Mai Jay and Silent Bob: Mall Brawl, das jetzt auch für PS4 und Xbox One angekündigt wurde.

Jay und Silent Bob: Mall Brawl ist eine vollständige 8-Bit-Retro-Beat-Em-Up-Erfahrung mit riesigen Levels, großen Boss-Gegnern, irren Dope-Combos und respektlosen Referenzen auf das View Askewniverse. Jay and Silent Bob: Mall Brawl kann sowohl solo in einer Singleplayer-Erfahrung gespielt werden, in der man strategisch zwischen Jay und Silent Bob wechselt, oder mit einem Kumpel in einem 2-Spieler-KoOp-Adventure, in dem man sich durch Mall-Rats, Delinquenten und Sicherheitskräfte kämpft, um einen Weg zu finden, das Einkaufszentrum zu verlassen und zum Quickstop zurückzukehren.

Nachdem Jay und Silent Bob eine öffentlich zugängliche TV-Sendung „Truth or Date“ sabotiert haben, die im Einkaufszentrum gedreht wurde, werden sie vom Sicherheitschef LaFours und seinen niederen Schlägern verfolgt. Das Duo muss sich einen Weg zurück nach Hause zu seinem vertrauten Posten außerhalb des Quickstopp erkämpfen. Euch im Weg stehen dabei unzählige Sicherheitsleute, aggressive Mall-Rats, sund eine Vielzahl anderer Bedrohungen, die euch in die NES-Ära der 8-Bit-Brawler zurückwerfen.

Jay and Silent Bob: Mall Brawl erscheint am 20. Mai 2021.