Kratos ab sofort in Fortnite verfügbar

Was in den letzten Tagen schon vermutet wurde, machen Sony und Epic Games jetzt offiziell, die den Kriegsgott Kratos zu Fortnite bringen.

Kratos gehört zu den Ersten, die sich in Saison 5 der Jagd anschließen. Nach seinem Kampf gegen Mächte, die die Welt hätten zerstören können, sollte ihm eine Bedrohung wie die Schleife eigentlich keine Probleme bereiten.

  • Stürzt euch mit Kratos in den Kampf, um die Insel zu retten: Das Outfit „Kratos“ ist jetzt im Item-Shop verfügbar – holt es euch entweder einzeln oder als Teil des Kratos-Pakets, in dem auch der Rest des „Eidbrecher“-Sets enthalten ist. 
  • Vertraute Kriegswerkzeuge erwarten Kratos im „Eidbrecher“-Set. Fliegt in die Schlacht mit dem Hängegleiter „Wächterschild“ – einem Andenken an Kratos’ geliebte Ehefrau Laufey die Gerechte – und lasst euch mit dem Rücken-Accessoire „Mimir“ von der Weisheit leiten. Schwingt außerdem die Spitzhacke „Leviathanaxt“, die von Brok und Sindri, den Schmieden Mjölnirs, geschaffen wurde.
  • Entfesselt den eisigen Leviathan mit dem Emote „Frostschub“, das in die Spitzhacke „Leviathanaxt“ integriert ist. Dabei handelt es sich um unsere allererste Spitzhacke mit integriertem Emote.
RELATED //  Fortnite Kapitel 2 – Saison 7 bereit eine Invasion vor

Falls ihr auf PlayStation 5 ein Fortnite-Match spielt, nachdem ihr das Outfit „Kratos“ gekauft habt, schaltet ihr den „Gepanzerter Kratos“-Stil frei – als Würdigung seiner langen Geschichte auf PlayStation.