Left Alive – Release für 2019 bestätigt, neuer TGS Trailer

Square Enix hat im Vorfeld der Tokyo Game Show das Release-Datum von ‚Left Alive‘ bestätigt, das demnach im Februar 2019 erscheint. Außerdem gibt es einen neuen Trailer.

Das Video stellt die drei Protagonisten des Spiels vor, jeder mit seiner eigenen Geschichte und eigenen Missionen. Left Alive spielt während der katastrophalen Invasion des vom Krieg zerrissenen Novo Slava im Jahre 2127 und erzählt eine packende Geschichte vom Überleben.

Der Titel ist in der Welt von Front Mission angesiedelt und spielt zwischen Front Mission 5: Scars of the War (PS2) und Front Mission Evolved (PS3, Xbox 360). Für die Entwicklung zeichnen sich hier Veteranen wie Toshifumi Nabeshima (Director, Armored Core-Reihe), Yoji Shinkawa (Charakterdesigner, METAL GEAR-Reihe) und Takayuki Yanase (Mech-Designer, Ghost in the Shell: Arise, Mobile Suit Gundam 00, Xenoblade Chronicles X) aus, die somit genau wissen, was sie da tun.

Left Alive erscheint in Japan am 28. Februar 2019, während ein Release hierzulande recht zeitnahe erwartet wird.