Life is Strange: True Colors – ‘Willkommen in Haven Springs’ Trailer

Square Enix und Deck Nine stellen den neuen Schauplatz Heaven Springs in Life is Strange: True Colors vor. Heaven Spring ist ähnlich wie Arcadia Bay damals ein verschlafener Ort in Oregon.

Unter der atemberaubenden Aussicht auf die Rocky Mountains gelegen, ist Haven Springs eine kleine Stadt mit einem großen Herzen. Schließt euch im aktuellen Trailer Steph an, um zu erfahren, warum Haven Springs der richtige Schauplatz für das neue Adventure ist.

In Life is Strange: True Colors schlüpft man diesmal in die Rolle der Protagonisten Alex Chen, die ebenfalls über besondere Kräfte verfügt und sich rund um Emotionen und Empathie drehen. Schauplatz ist das beschauliche Haven Springs, eine typisch amerikanische Kleinstadt, vergleichbar mit Blackwood.

Alex hat ihren „Fluch“ lange unterdrückt: die übernatürliche Fähigkeit, die starken Emotionen anderer zu erfahren, zu absorbieren und zu manipulieren, die sie als lodernde, farbige Auren ansieht. Als ihr Bruder bei einem Unfall stirbt, muss Alex ihre flüchtige Kraft nutzen, um die Wahrheit herauszufinden – und die dunklen Geheimnisse einer kleinen Stadt aufdecken. Die Spieler kontrollieren Alex Chens Reise und Kraft – damit haben sie ihre Zukunft in der Hand.

RELATED //  TEST: Life is Strange: True Colors - Starke Erzählung, wenig Drama

Life is Strange: True Colors erscheint am 10. September 2021.

Life is Strange: True Colors (Playstation 5)
  • DIE WAHRHEIT WIRD WEHTUN: Entdecke die schockierenden Geheimnisse hinter dem Tod deines Bruders in...
  • BAUE WICHTIGE BEZIEHUNGEN AUF: Baue Beziehungen auf und wähle zwischen Freundschaft oder Romanze...