Little Nightmares erscheint noch einmal für PS5

Die Tarsier Studios bereiten offenbar den Release des original Little Nightmares für PS5 und Xbox Series vor.

Der Grusel-Titel ist bereits 2017 erschienen und hat inzwischen auch einen Nachfolger spendiert bekommen, der ebenfalls für PS5 veröffentlicht wurde. Nun macht man das Paket wohl komplett, wie ein Prüfungseintrag bei der europäischen PEGI verrät. Dort wird Little Nightmares zumindest auch für die neuen Konsolen gelistet.

Little Nightmares entführt euch auf ein düsteres Abenteuer, bei dem man der in einen gelben Regenmantel gehüllten Heldin „Six“ dabei helfen muss, dem Schlund zu entfliehen. Dieses weitläufige, mysteriöse Schiff wird von verdorbenen Seelen bewohnt, die auf der Suche nach ihrer nächsten Mahlzeit sind.

In unserem damaligen Review hieß es:

„Little Nightmares kramt noch einmal all die Ängste hervor, die man selbst als kleines Kind durchlebt hat. Und das auf eine recht charmante Weise und durch die Augen der kleinen Six. Mit seinen fünf Kapiteln und einer Spielzeit von 6-8 Stunden bietet der Titel zudem einen ordentlichen Umfang.“

Die offizielle Ankündigung von Little Nightmares für PlayStation 5 und Xbox Series dürfte in Kürze erfolgen.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x