Lost Judgment zeigt sich im gamescom Trailer

SEGA zeigt anlässlich der gamescom einen neuen Trailer zu Lost Judgment, das weltweit in diesem September erscheint.

Lost Judgment versetzt die Spieler erneut in die Fußstapfen des Anwalts Takayuki Yagami, der zum prügelnden Detektiv wird. Gemeinsam mit seinem Partner, dem Ex-Yakuza Masaharu Kaito, wird das Duo auf ein vermeintlich perfektes Verbrechen angesetzt, dessen Hauptverdächtiger ein perfektes Alibi zu haben scheint.

Akihiro Ehara wird der sexuellen Belästigung einer Frau angeklagt. Der Tatort: eine überfüllte U-Bahn. Bei seinem erfolglosen Versuch, vom Tatort zu fliehen, wird Ehara gefilmt. Das Video ist überall in den Nachrichten und die aufgebrachte Öffentlichkeit verlangt die Höchststrafe.

Aber wie hätte Ehara zwei Verbrechen zur gleichen Zeit begehen können? War die sexuelle Belästigung nur ein Täuschungsmanöver? Hat Ehara das gesamte Justizsystem blamiert? Als noch mehr Opfer auftauchen und Yagami der Wahrheit weiter auf den Grund geht, stellt sich ihm eine Frage: Soll er das Gesetz schützen … oder selbst für Gerechtigkeit sorgen? Schon ein einziger Fehltritt kann aus einem Helden ein Monster machen…

Was als Rachegeschichte beginnt, führt in ein Gestrick von Verschwörungen, in dem verschiedene Fraktionen das kaputte Rechtssystem zu ihrem Vorteil ausnutzen wollen. Doch während die Anzahl der Opfer steigt und Yagami der Wahrheit immer näher kommt, muss er sich zunehmend zwischen Gesetz und Gerechtigkeit entscheiden.

RELATED //  Lost Judgment - Gameplay-Showcase & Opening-Video

Lost Judgment erscheint am 24. September 2021 und erscheint damit anders als der Vorgänger zeitgleich mit der japanischen Version.

Lost Judgment (Playstation 5)
  • Mach dir Yagamis Arsenal an Schnüfflertricks zunutze und sammle Hinweise
  • Yagamis einzigartige Kampfkunst meistert jede Situation, vom Ausschalten einzelner Gegner bis hin...
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x