Marvel’s Guardians of the Galaxy – Erste Infos, Gameplay & Release Date

Auf der Square Enix Presents wurde, wie zuvor vermutet, Marvel’s Guardians of the Galaxy von Eidos Montreal angekündigt. Das Spiel erscheint am 26. Oktober für PS4 und PS5.

Was wird Guardians of the Galaxy für ein Spiel?

Marvel’s Guardians of the Galaxy wird ein Single-Player Spiel mit starkem Fokus auf die Geschichte. Mit Star-Lords Jetboots unternehmt ihr eine wilde Fahrt durch den Kosmos, und mit den unberechenbaren Guardians an eurer Seite bahnt man sich seinen Weg von einer explosiven Situation zur nächsten, mit originellen und ikonischen Marvel-Charakteren, die in einem Kampf um das Schicksal des Universums gefangen sind.

Aus der Third-Person Perspektive könnt ihr in den Nahkampf gehen, sliden, Peters Jetpack nutzen und spezielle Angriffe eurer Teammates einsetzen. In der Geschichte müsst ihr immer wieder Entscheidungen treffen, die unterschiedliche Konsequenzen nach sich tragen und die Geschichte beeinflussen.

Wie in der Vorlage kämpft ihr dabei gegen allerlei skurrile Aliens. Auch Musik wird Serien-Typisch eine große Rolle spielen. In einer Szene ist zu sehen, wie durch das aktivieren von Star-Lords Walkman eine Art Rage-Modus aktiviert wird. Die Kämpfe sehen actionreich und effektvoll aus, wie das erste Gameplay verspricht.

guardians of the galaxy game

“Das Team von Eidos-Montréal fühlt sich geehrt, dass wir die Gelegenheit erhalten haben, mit unseren geschätzten Partnern bei Marvel Entertainment an einem derart beliebten Franchise arbeiten zu dürfen”, sagt David Anfossi, Head of Studio bei Eidos-Montréal. “Unsere Teams sind dafür bekannt, die Storys und Designs bestehender Reihen durch neue Twists und Ansätze zu bereichern. Und ihr werdet sehen, dass das bei Marvel’s Guardians of the Galaxy nicht anders ist.”

Square Enix

Wer sind die Guardians of the Galaxy?

Die Guardians sind eine Gruppe von Außenseitern, die zusammengewürfelt werden um die Galaxis zu retten. Besondere Bekanntheit bekamen sie durch die Filme aus dem Marvel Cinematic Universe. Die Guardians aus Marvel’s Guardians of the Galaxy sind dabei allerdings nicht an denen aus dem Film angelehnt. Ähnlich wie in Marvels Avengers sehen wir also eine eigene Geschichte und auch neue Interpretationen der bekannten Charaktere. Neben Star-Lord sind Gamhorra, Drax, Rocket, Groot und Mantis schon bestätigt. Es wird aber auch weitere, unbekanntere Charaktere aus der Comic-Vorlage geben. Auch bekannte Gegner werden auftreten.

RELATED //  Guardians of the Galaxy - 80er Jahre Killer Soundtrack umfasst über 30 Songs

Kultiger 80er Soundtrack

Und schließlich wäre Marvel’s Guardians of the Galaxy natürlich nicht komplett, wenn es bei der Reise durchs All im Milano keinen Killer-Soundtrack zum Abrocken gäbe. Das Spiel ist vollgestopft mit klassischen Hits aus den 1980ern und Originalsongs, die richtig abgehen.

Marvel’s Guardians of the Galaxy erscheint am 26. Oktober für die PS4 und PS5. Einen ersten Trailer und auch ein Deep-Dive Video der Entwickler könnt ihr euch hier ansehen:

Guardians of the Galaxy Trailer
Gameplay First Look
Guardians of the Galaxy – Deep-Dive